In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte: Wahrer Mut

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte: Wahrer Mut

SR Live-TV SR 21.08., 09:30 - 10:20 Uhr
KrankenhausserieDeutschland 201450 Minuten 

Trotz ihrer starken Bauschmerzen hofft die Patientin Antonia Lindemann bei ihrer Ankunft in der Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums, dass sie nichts Ernstes hat. Assistenzärztin Dr. Theresa Koshka diagnostiziert dort zunächst eine gewöhnliche Blinddarmentzündung. Als die junge Ärztin dabei jedoch einige Hinweise übersieht, kann im letzten Moment nur das beherzte Eingreifen von Oberarzt Niklas Ahrend Schlimmeres verhindern. Theresa fühlt sich danach sehr verantwortlich für die Patientin. Sie will ihren Fehler um jeden Preis wiedergutmachen. Und dann kommt es bei Antonia plötzlich zu einem Notfall, durch den sich der jungen Ärztin die Gelegenheit bietet, alles scheinbar wieder in Ordnung zu bringen.

Während Dr. Ahrend im Klinikum erneut der charmanten Physiotherapeutin Carolin begegnet, trifft Elly beim Joggen auf den verletzten Till Danner. Sie befreit ihn mutig aus einer ungewöhnlichen Situation und bringt ihn ins Johannes-Thal-Klinikum. Hier wird schnell klar, dass sich der junge Mann ein wenig seine Retterin verguckt hat. Er versucht einiges, um der Assistenzärztin zu imponieren. Dafür stimmt er sogar einem äußerst riskanten Eingriff zu, den auch Dr. Moreau befürwortet. Doch Elly ist verunsichert. Will Till sich wirklich ihretwegen einer so gefährlichen OP unterziehen? Wie soll sie mit der ungewöhnlichen Situation umgehen?

Bald im TV

Jetzt SR einschalten

SR

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

4,0   1 Stimme

Darsteller

  • Dr. Niklas Ahrend Roy Peter Link
  • Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh
  • Dr. Matteo Moreau Mike Adler
  • Ben Ahlbeck Philipp Danne
  • Elias Bähr Stefan Ruppe
  • Julia Berger Mirka Pigulla
  • Elly Winter Juliane Fisch
  • Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa
  • Prof. Dr. Patzelt Marijam Agischewa
  • Wolfgang Berger Horst Günter Marx
  • Dr. Harald Loosen Robert Giggenbach

Mitwirkende

  • Regie Micaela Zschieschow