Wer weiß denn sowas?

Wer weiß denn sowas?

Superhirn Bernhard Hoëcker, der immer wieder mit Wissen überrascht, wo andere noch nicht mal eine Ahnung haben, und Quizmaster Elton, der bei "1, 2 oder 3" garantiert immer richtig steht, sind die Teamchefs in dem neuen, schlauen Wissensspiel "Wer weiß denn sowas?" im Ersten.

Jeweils durch einen prominenten Gast unterstützt, stellen sich Bernhard Hoëcker und Elton, montags bis freitags um 18:00 Uhr, den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Dabei gilt es, Spannendes und skurrile Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu beantworten, um so möglichst viel Geld zu erspielen.

Der Weg dahin führt über eine große, interaktive Spielewand mit 12 Kategorien, die Fragen verbergen wie: Was ist das Besondere an einem finnischen Reisepass? Was passiert, wenn man Milch mit Cola mischt? Warum können Männer Frauen laut einer wissenschaftlichen Studie nicht gut zuhören?

Die Antworten werden den Zuschauern in amüsanten Einspielfilmen präsentiert oder, falls notwendig, greift Kai Pflaume auch selbst in den Experimentierkasten, um die Frage live im Studio aufzulösen.

Milch wird übrigens durchsichtig, im finnischen Reisepass verbirgt sich ein Daumenkino mit einem laufenden Elch und es hat wirklich nichts mit Desinteresse zu tun, wenn Männer Frauen nicht zuhören: Sie können einfach hohe Frequenzen nicht so gut wahrnehmen.

Beide Teams spielen um Bares für ihre Unterstützer, denn zu Beginn der Show müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden: Setzen sie sich auf die Seite von Superhirn Bernhard Hoëcker oder von Quizmaster Elton? Am Ende wird der Gewinn des Siegerteams unter den Studiozuschauern, die richtig getippt haben, aufgeteilt.

Moderiert wird die neue Show von Kai Pflaume, der immer den roten Faden der Sendung im Blick behält und für eine augenzwinkernde Dynamik zwischen sich selbst und den Teamkapitänen sorgt. Schlaue 45 Minuten zum Entspannen, Mitraten, Lachen und Lernen.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

5,0   2 Stimmen