Weltweit

Weltweit

Ein unerfüllter Kinderwunsch, eine Schwangerschaft zu lästig: Die indische Ärztin Nayna Patel macht fast alles möglich. Wenn sie nicht gerade Schwangerschaftsbäuche nach Herztönen abhorcht, Babyhintern einen Klaps gibt oder tief gefrorenes Sperma untersucht, telefoniert sie mit ihren Kunden weltweit. Kinderlose Paare aus aller Welt lassen ihre Embryos von indischen Leihmüttern in der Kleinstadt Anand austragen. Man erkennt sie schon von weitem: Ausländer die stolz ihre Babykörbchen durch die Stadt tragen, Geschäfte die Babyklomotten für den westlichen Geschmack verkaufen. In Anand dreht sich mittlerweile alles ums Baby. Unsere Reporter begleiten ein amerikanisches und ein indische Paar auf der Suche nach ihrem großen Familienglück und eine Leihmutter, der es gelingt, mit dem Geld, das sie verdient hat, ihre Tochter auf eine Privatschule zu schicken.

Bewertung

0,0   0 Stimmen