Traumorte

Traumorte

Die Seychellen liegen im Indischen Ozean, nördlich von Madagaskar. Die Hauptinseln bestehen aus Granitgestein, die anderen sind Koralleninseln. Die Inselgruppe steht für Schönheit, Harmonie, Lebenskunst und üppige Vielfalt von Flora und Fauna. Jede der über 100 Seychellen-Inseln hat ihren ganz eigenen Reiz. So ist beispielsweise die kleine Frégate-Insel dafür bekannt, dass hier Meeresschildkröten bei der Eiablage zu beobachten sind. Die Seychellen bestehen aus fünf Inselgruppen: die Granitinseln, die Aldabra-Gruppe, die Farquhar-Gruppe, die Alphonse-Gruppe und die Amiranten-Gruppe. Die größte Insel der Seychellen ist Mahé, neben ihr zählt Praslin zu den bekanntesten.

Die Dokumentation "Traumorte - Seychellen" bietet Einblicke in Flora und Fauna der Insel-Gruppe und führt unter anderem auf die Aldabra-Insel mit einer Kolonie von Riesenlandschildkröten.

Bewertung

0,0   0 Stimmen