Natur im Garten

Natur im Garten

ORF 2 Europe ORF 2 Europe 27.05., 15:55 - 16:25 Uhr
NaturdokuD 25 Minuten 

Für Vielfalt braucht man keine großen Flächen

Biogärtner Karl Ploberger besucht in Furth bei Göttweig Elke Wallner-Zeinzinger, Absolventin der Modeschule Krems und mit vielen Interessen wie Malerei, Keramik, Goldschmiedekunst, Möbeldesign, Raumgestaltung, Feng Shui und Kräuterpädagogik. Vieles was sie dabei an Erfahrungen macht und an Neuem lernt, lässt sie in den Garten einfließen und sie beweist auch, dass auf 500 m² ein grünes Paradies entstehen kann.

Im Gartenkalender ist Vollfrühling, der Apfelbaum blüht und die Stieleiche entfaltet ihre Blätter. Bei den Rosen werden die Wildtriebe entfernt und die Kletterrosen werden aufgebunden.

In der Gartenpraxis zeigt Karl Ploberger wie man Unkräuter ohne Pestizide bekämpfen kann, sei es mit dem Unkrautstecher, der Pendelhacke oder mit Verpackungskartons.

Benjamin Schwaighofer stellt im Rahmen des Mutter Erde Schwerpunkts zwei schnelle und einfache Rezepte, bei denen die Zutaten oft im Müll landen, vor: bei der grünen Radieschensuppe werden die Blätter verwendet und als Einlage gibt es knusprige Kohlrabi-Blatt-Puffer. Auch hier werden die Blätter und Stiele, die gerne als Hasenfutter verwendet werden, weiter verarbeitet - ganz im Sinne eines bewussten Umgangs mit Lebensmitteln.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen