nano

nano

SRF2 SRF2 27.10., 07:10 - 07:40 Uhr
WissenschaftsmagazinD 201930 Minuten 

Schwedens CO2-Steuer

In Schweden kostet eine Tonne CO2 115 Euro. Seit die Steuer in den 1990er-Jahren eingeführt wurde, hat sich im Land viel verändert. Wie lebt es sich mit der höchsten CO2-Abgabe der Welt?

Genprofil von Schizophrenie & Co.

Schizophrenie ist hochgradig erblich. Doch das eine Krankheitsgen gibt es nicht. In neuen Megastudien decken Genetikerinnen und Genetiker Hunderte Gene auf, die mit dem Leiden etwas zu tun haben könnten. Sie weisen den Weg zu Krankheitsursachen, neuen Therapieansätzen und Risikoanalysen.

Cannabis und die Psyche

Kiffen ist vielerorts gesellschaftsfähig und wird vor allem bei Jugendlichen immer beliebter, obwohl der Erwerb und der Besitz von Cannabis sowie der Handel damit in Deutschland strafbar ist. Zudem kann der Konsum der Freizeitdroge Psychosen auslösen. Erst vor Kurzem wurde dies erneut von Forscherinnen und Forschern einer britischen Studie belegt. Dabei wurde festgestellt, dass zwischen dem täglichen Konsum von Cannabis - insbesondere bei einem hohen THC-Gehalt - und einer erhöhten Anfälligkeit für Psychosen ein Zusammenhang besteht.

Amphibiensterben: Salamander

Mehr als vierzig Prozent aller Amphibienarten weltweit sind vom Aussterben bedroht, so nachzulesen im jüngsten Bericht des Weltbiodiversitätsrats. Hauptursache ist ein Pilz, der von der koreanischen Halbinsel kommt und sich inzwischen fast überall verbreitet hat. Die meisten der einheimischen Frösche scheinen noch immun zu sein. Ein naher Verwandter des Pilzes aber gefährdet die Feuersalamander.

Mumienfund

Ägypten hat am Samstag einen seltenen Fund von 30 Sarkophagen im Tal der Könige in Luxor präsentiert. Die gut erhaltenen Särge seien in der Grabstätte Al-Asasif gefunden worden, sagte Antikenminister Chalid al-Anani. Es sei das erste Mal seit Ende dem 19. Jahrhundert, dass ein grosser und gut erhaltener Bestand menschlicher Särge entdeckt worden sei.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

4,0   4 Stimmen