Schloss Einstein

Schloss Einstein

HR Live-TV HR 27.06., 05:25 - 05:50 Uhr
JugendserieD 201025 Minuten 

Zwar hat Feli es nicht geschafft, Brunos Interesse für Liebesfilme zu wecken, ihre neu entdeckte Freundschaft leidet aber nicht darunter. Im Gegenteil: Feli und Bruno sind so oft zusammen, dass sie die halbe Schule bereits für ein Pärchen hält. Darüber können die beiden nur lachen. Vor Levins Tanzstunde versichern sich die beiden, sich gegenseitig bei der Partnersuche zu unterstützen. Doch weder Feli noch Bruno haben am Ende Lust auf einen anderen Partner. So schwingen sie gemeinsam das Tanzbein und harmonieren wie kein anderes Pärchen. Im Tanzrausch kommen sich die beiden plötzlich näher. Am Abend wird Bruno und Feli klar, dass es doch mehr als Freundschaft ist, wonach sie sich sehnen. Nino hat es geschafft: Er kann einen neuen XC-78 High-End Laptop sein Eigen nennen. Doch ebenso schnell folgt die Ernüchterung. Nino kann des Hackens überführt werden. Das erfährt er unverhofft durch seinen Vater, der einen Termin bei Berger wahrnehmen muss. Dort wird Ninos Vater mit der Nachricht konfrontiert, dass gegen Nino Strafanzeige erstattet wurde und Berger ihn der Schule verweisen muss. Lediglich dieses Schuljahr dürfe er noch beenden. Nino ist am Boden zerstört. Dann taucht auch noch die Leiterin der Computerfirma, deren Server Nino gehackt hat, auf und möchte wissen, wie Ninos Programm funktioniert. Bekommt Nino noch eine Chance? Inspiriert von einem Vortrag eines Astronauten über das Weltall, setzt sich Liz ein Ziel: Sie möchte Astronautin werden. Einer Broschüre entnimmt sie die Voraussetzungen für den Job - und die sind unter anderem sehr gute Gesundheit und keine Probleme mit großer Höhe. Doch Liz hat Höhenangst. Aber Mary unterstützt ihre Schwester, und die beiden trainieren. Es zeigt sich, dass ein großer Traum imstande ist, auch die größte Angst zu überwinden.

Bald im TV

Jetzt HR einschalten

HR

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

5,0   2 Stimmen

Darsteller

  • Felicitas "Feli" Ferber Sabrina Wollweber
  • Bruno Schneider Ferdinand Dölz
  • Nino Rickerts Jacob Gunkel
  • Elisabeth "Liz" Fuchs Viktoria Krause
  • Marianne "Mary" Fuchs Sophie Imelmann