Pixels

Pixels

Science-Fiction-FilmUSA  

Im Jahr 1982 nehmen Sam Brenner und sein Freund Will Cooper an der ersten Arcade-Weltmeisterschaft teil. Brenner kommt ins Finale, verliert jedoch gegen den gehässigen Plant im Spiel Donkey Kong. Die NASA schickt die Mitschnitte der Spiele ins Weltall, um mit außerirdischem Leben in Kontakt zu treten. Die Außerirdischen interpretie en die Aufnahmen der Spiele als Kriegserklärung der Menschen und greifen daraufhin die Erde an. Da das Militär machtlos ist, bittet der US-Präsident Will Cooper seinen alten Freund Sam Brenner um Hilfe. Denn als früherer Videospiel-Champion weiß er am besten, wie man Pac-Man, Donkey Kong und Co. besiegen kann. Zusammen mit anderen Arcade-Gamern und der Waffen-Spezialistin Violet Van Patten kämpft Sam dieses Mal im echten statt im virtuellen Leben gegen Videospielfiguren!

Bewertung

0,0   0 Stimmen