Navy CIS: L.A.

Navy CIS: L.A.

In Staffel 8 von "Navy CIS: L.A." ist das Team um "Hetty" Lange einer inneren Zerreißprobe ausgesetzt: Noch immer ist es den Agenten nicht gelungen, den Maulwurf zu identifizieren, der immer wieder brisante Interna an Gegner des NCIS weitergibt. Der stellvertretende Verteidigungsminister Corbin Duggan will schnelle Ergebnisse sehen - sonst droht nicht nur Hettys Absetzung, sondern eine radikale Umstrukturierung ihrer gesamten Abteilung. Während die Jagd auf den Verräter läuft, hält die angespannte Weltlage die Special Agents zusätzlich in Atem: Unter anderem begeben sie sich auf eine Mission ins vom Bürgerkrieg zerrissene Syrien, tauchen in die gefährliche Welt der chinesischen Triaden ein und ermitteln nach einem tödlichen Anschlag auf einen hochrangigen Politiker. - Die NCIS-Beamten nutzen unorthodoxe Methoden, arbeiten undercover und riskieren regelmäßig ihr Leben. Doch durch ihre Fähigkeiten sind sie für alle Fälle gerüstet: Special Agent "G" Callen gilt als wahres Chamäleon und kann in jede Rolle schlüpfen, um sich in kriminelle Netzwerke einzuschleusen. Sein Partner Sam Hanna hat als Navy SEAL in Afghanistan und im Irak gedient. Kensi Blye , die Tochter eines im Dienst gefallenen Marines, lebt für den Adrenalinkick riskanter Undercover-Missionen. Marty Deeks, Verbindungsmann zum LAPD, ist längst als festes Teammitglied etabliert. Abteilungsleiterin Agent Henrietta "Hetty" Lange zieht wie immer im Hintergrund die Fäden und sorgt dafür, dass ihre Schützlinge jederzeit auf ein Arsenal technischer Gerätschaften, Fahrzeuge und Geheimdienst-Ressourcen zurückgreifen können.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

4,4166666667   12 Stimmen