Dora Heldt: Wind aus West mit starken Böen

Dora Heldt: Wind aus West mit starken Böen

Spritzige Dialoge und malerische Landschaftsaufnahmen, denen man sich kaum entziehen kann. In der schwungvoll-charmanten Bestsellerverfilmung mit den TV-Lieblingen Ann-Kathrin Kramer und Hannes Jaenicke zeigt sich der raue Charme des Nordens von seiner besten Seite. Prickeln garantiert.
Andere bezahlen viel Geld, um Sylt zu erleben. Katharina hingegen meidet die traumhafte Nordseeinsel wie die Pest. Ihre große Liebe Hannes hat sie dort einst vor dem Altar stehen lassen. Als ein lukrativer Auftrag Katharina wieder nach Sylt führt, kreuzen sich ihre Wege prompt mit dem Verflossenen und sie fühlt sich erneut magisch zu Hannes hingezogen. Doch Katharina bezweifelt, dass es klug wäre, das Rad der Zeit zurückzudrehen. Schließlich müsste sie damit ihr beneidenswert aufgeräumtes Leben aufgeben.
ca. 89'

Bewertung

0,0   0 Stimmen