Death in Paradise

Death in Paradise

Detective Inspector Humphrey Goodman ist allmählich über die Trennung von seiner Frau hinweg und schöpft auf der sonnigen Karibik-Insel Saint-Marie Energie für neue Projekte - und für eine neue Liebe. Doch nachdem er sich endlich die Gefühle für seine attraktive Kollegin Camille Bordey eingestanden hat, teilt diese ihm einen Entschluss mit, der den chaotisch veranlagten Ermittler ein weiteres Mal aus der Bahn werfen könnte: Sie wird die Insel verlassen, um andernorts einem Job nachzugehen. Kann Humphrey Camille noch umstimmen? Viel Zeit, sich um seine Herzensangelegenheiten zu kümmern, bleibt ihm allerdings nicht: Denn er wird gleich mit mehreren mysteriösen Mordfällen konfrontiert. So wird der Besitzer einer Rumbrennerei während einer spirituellen Sitzung "wie von Geisterhand" erstochen, ein Surflehrer kommt auf rätselhafte Weise ums Leben und eine Braut wird bei ihrem Junggesellinnenabschied brutal ertränkt. Mehr als einmal müssen Detective Inspector Goodman und sein Team an ihre Grenzen gehen, um grausame Verbrechen vor malerischer Kulisse aufzuklären... Kris Marshall ("My Family", "Citizen Khan") ist seit Staffel 3 von "Death of Paradise" als brillanter Chefermittler Humphrey Goodman nicht mehr wegzudenken - und das trotz oder vielleicht gerade wegen seiner teils unorthodoxen Untersuchungsmethoden, die den Kollegen anfangs zwar gewöhnungsbedürftig erschienen, bei Kriminalfällen jedoch schon oft zum entscheidenden Durchbruch geführt haben.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

4,3333333333   3 Stimmen