Aufgedeckt: Geheimnisse des Altertums: Die zehn Plagen

Aufgedeckt: Geheimnisse des Altertums: Die zehn Plagen

SPIEGEL GESCHICHTE SPIEGEL GESCHICHTE 05.12., 10:35 - 11:25 Uhr
DokureiheGB 201750 Minuten 

Im Alten Testament heißt es, ein Pharao halte zahllose Israeliten als Sklaven gefangen. Wenn er diese nicht freilasse, werde Ägypten von zehn Plagen heimgesucht. Der Pharao weigerte sich und zehn Plagen kamen über das Land. Neue Funde deuten darauf hin, dass es diese zehn Plagen wirklich gegeben hat. Geologin Barbara Siversten bringt die Plagen mit Naturphänomnen in Verbindung. Aber welche Naturkatastrophe sollte der Auslöser für die Plagen gewesen sein? Wie soll sich das Wasser des Nils rot gefärbt haben? Wie kann es drei Tage dunkel bleiben? Und woran sollten nur Erstgeborene sterben?

Bald im TV