Jetzt 20:15 22:30
Zeit auswählen
Datum auswählen
Mo Di Mi Do Fr Sa So 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

TV Programm für WDR Essen am 15.04.2024

Jetzt

Presseclub 05:30

Presseclub

Diskussion

Vier bis fünf Journalisten diskutieren in unaufgeregter Gesprächsathmosphäre gesellschaftliche und politische Themen, die aktuell für Kontroversen sorgen.

Danach

Erlebnisreisen 06:10

Erlebnisreisen

Landschaftsbild

Die Bretagne: alte Mauern, gutes Essen, eine Jahrtausende alte Kultur und sogar eine eigene Sprache. Der Atlantik bestimmt das Leben dort im Nordwesten von Frankreich.

Tiere suchen ein Zuhause 06:20

Tiere suchen ein Zuhause

Tiere

Den "besten Freund" zu finden, ist gar nicht so einfach. Wie wäre es denn mit dem wuscheligen Adonis oder der quirligen Hundedame Leni? Ein Anruf genügt, und einem Kennenlernen steht nichts mehr im Wege.

Rettung in letzter Minute 07:20

Rettung in letzter Minute

Natur und Umwelt

Der Mensch beansprucht immer mehr Lebensraum für sich. Flächen werden versiegelt, Wälder gerodet und wildlebende Tiere verdrängt. Die Artenvielfalt nimmt immer mehr ab. Direkt oder indirekt hat der Mensch bereits zum Aussterben einiger Tierarten in Europa beigetragen. Engagierte Naturschützer suchen aber nach Wegen, Fehler der Vergangenheit rückgängig zu machen. Wir begleiten den irischen Journalisten Derek Mooney auf seinem Weg zu Artenschutzprojekten in Spanien, Italien, Slowenien, Irland und der Schweiz. Gemeinsam wollen Wissenschaftler und die örtliche Bevölkerung Wölfe, Bären, Luchse oder Rotmilane vor dem Aussterben bewahren. Gibt es eine Chance für ein Miteinander von Menschen und wilden Tieren? Gelingt die Rettung in letzter Minute?

Die Ausbeutung der Urwälder 07:50

Die Ausbeutung der Urwälder

Natur und Umwelt

Urwälder speichern besonders viel Kohlendioxid und sind wichtig für den Schutz des Weltklimas. Um dem Abholzen entgegenzuwirken, zertifiziert der internationale Forest Stewardship Council seit Jahrzehnten nachhaltige Forstwirtschaft. Er bescheinigt, dass Produkte mit dem FSC-Siegel aus "umweltgerecht" gefälltem Holz hergestellt wurden. Doch kann der FSC die Vernichtung der Urwälder aufhalten? Der Dokumentarfilm deckt die Zusammenhänge zwischen dem FSC und der weltweiten Waldwirtschaft auf.

Wissen macht Ah! 08:20

Wissen macht Ah!: Schwarz Weiß Bunt

Kindersendung

Die heutige Sendung hat es in sich - wenn auch erst mal ohne Farbe! Clarissa und Ralph starten in schwarz-weiß und drehen dann richtig auf - und zwar nicht nur den Farbknopf. Es gibt jede Menge buntgemischte Infos: eine Anleitung, wie man mit einem mathematischen Trick den Wochentag zu jedem x-beliebigen Datum ermitteln kann, einen verblüffenden Versuch, wie man mit einfachen Mitteln Sauerstoff erzeugen kann und die Antworten auf die fünf ebenso buntgemischten Fragen der Sendung. - Warum sagte man "Alter Schwede"? Wer ist eigentlich der "alte Schwede", von dem so oft die Rede ist, wenn jemand von etwas begeistert ist? Der Ausdruck führt in die düstere Zeit des Dreißigjährigen Krieges im 17. Jahrhundert, bei dem die Schwedische Armee um König Gustav Adolf den Protestanten zur Seite stand. Ralph kennt die Einzelheiten. Was ist "anno" und warum sagt man das? Warum bekommt man graue Haare? Warum bekommen Laubbäume jeden Frühling neue Blätter? Warum sieht man ein Muster, wenn man die Augen schließt? Wissen macht Ah! im Internet: www.wissen-macht-ah.de

neuneinhalb - für dich mittendrin 08:45

neuneinhalb - für dich mittendrin: Schwänzen - Null Bock auf Schule

Kindermagazin

neuneinhalb ist jeden Sonntag deine aktuelle Sendung bei Kika und im Netz. Warum sind keine Erdbeeren im Erdbeerjogurt? Wer schützt uns vor Terroranschlägen? Wie kann ich Snowboard fahren ohne die Alpen zu zerstören? Darf ich Hühnchen aus Massentierhaltung essen? In neuneinhalb Minuten bringen deine neuneinhalb Reporter Malin, Johannes und Siham Themen aus Gesellschaft und Politik auf den Punkt und suchen Antworten auf deine Fragen. Das gilt natürlich auch bei aktuellen Ereignissen wie dem Atomunfall in Fukushima oder dem Amoklauf in Winnenden. Wenn dir etwas komisch vorkommt oder du etwas nicht verstehst, finden wir für dich heraus was falsch läuft und was du selbst tun kannst um aktiv etwas zu ändern. Denn du bist die Zukunft und gestaltest die Welt in der wir leben mit. Sei mit uns neugierig, offen und aktiv! Weitere Infos, Spiele zu den Sendungsthemen und noch viel mehr - wie eine Nachrichtenschule- gibt es auf den Internetseiten zur Sendung unter www.9einhalb.de. Die aktuelle Sendung wird als Podcast angeboten und gestreamt. Zudem gibt es zu jedem Thema ein zeitlich begrenztes Gästebuch, in dem du deine Meinung zum Thema oder zur Sendung äußern kannst.

Gefragt - Gejagt 08:55

Gefragt - Gejagt

Quizshow

Vier Kandidaten müssen in Einzelrunden eine Minute lang Fragen gegen die Uhr beantworten. Pro richtige Antwort wird ihnen Geld gutgeschrieben. In Einzelduellen gegen den "Jäger" müssen sie dann ihr Geld verteidigen. Werden sie dabei von ihm eingeholt, scheiden sie aus. Wenn die Kandidaten aber gegen den "Jäger" gewinnen, retten sie sich und ihr Geld ins Finale.

Aktuelle Stunde 09:40

Aktuelle Stunde

Gesellschaft und Politik

Meist regionale Themen, welche die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, berühren und unterhalten, finden ihren Weg in die Sendung. Bei Bedarf berichten die Reporter aber auch über die Landesgrenzen hinweg.

Westpol 10:25

Westpol

Regionalmagazin

Politik in Nordrhein-Westfalen

Planet Wissen 10:55

Planet Wissen: Vorfahre Null - Die Suche nach dem Ursprung des Lebens

Infomagazin

Es ist sozusagen der größte Kriminalfall der Biologie: Die Suche nach dem Ursprung des Lebens. Vor etwa 4 Milliarden Jahren ist das Leben auf der Erde entstanden. Doch wo und wie genau, ist höchst umstritten unter Forschenden. Hat sich das Leben in einer Ursuppe - einem Tümpel aus verschiedenen Gasen und Flüssigkeiten - entwickelt oder tief im Urmeer an Hydrothermalquellen? Startete das Leben auf der Erde mit einem einfachen Stoffwechselvorgang oder kam als erstes die Erbinformation? Oder könnte das Leben auf der Erde am Ende gar von einem anderen Planeten gekommen sein? Die Erforschung und Beantwortung dieser Fragen hat heute noch eine große Bedeutung: Etwa um die Folgen des Klimawandels auf Tier- und Pflanzenarten abschätzen zu können oder um Therapien gegen schwere Krankheiten zu entwickeln. Gäste im Studio: Prof. Dr. Kerstin Göpfrich, Molekularbiologin, Universität Heidelberg Prof. Dr. Dieter Braun, Biophysiker, Ludwig-Maximilians-Universität München

Das Waisenhaus für wilde Tiere 11:55

Das Waisenhaus für wilde Tiere

Tiere

Im Morgengrauen ist die Stimmung auf Harnas immer besonders friedlich. Ein kleiner Trupp macht sich auf den Weg, um auf dem Gelände die Zäune zu kontrollieren. Wilde Warzenschweine graben oft Tunnel, durch die dann auch andere Tiere schlüpfen können. Bei den Löwen Brad, Pax und Maddox ist alles in Ordnung. Die Könige der Tiere freuen sich über den Besuch, markieren aber dann trotzdem ihr Revier. Sie verspritzen Urin so weit, dass man besser in Deckung geht! Am Nachmittag ist mal wieder Tierarzt Dr. Kallie im Einsatz. Er ist ein echter Allrounder und macht aus jedem Ort einen Operationssaal - anders geht es in Afrika manchmal nicht. Die Entzündung im Gesicht von Gepardenkind Dinga ist jedoch komplizierter als gedacht. Die Grünen Meerkatzen bekommen heute eine Anti-Aggressions-Therapie, die auch noch Spaß macht. Die Volontärinnen Livia und Beatrice verstecken das Futter in Papprollen. Die Affen sind so sehr beschäftigt, dass sie ganz vergessen, sich gegenseitig und die Volontäre anzufauchen.

WDR aktuell 12:45

WDR aktuell

Nachrichten

Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des WDR-Gebiets.

Giraffe, Erdmännchen & Co. 13:00

Giraffe, Erdmännchen & Co.: Überraschung bei den Wildkatzen

Zoo-Doku

Auch Robben im Zoo Frankfurt müssen in die Vorschule. Damit Zwergseebär "Chico" lernt Fisch zu fressen, statt Milch zu trinken, musste er einige Zeit getrennt von seiner Familie verbringen. Nun darf er wieder zurück zu seinen Spielkameraden. Werden sie ihn wiedererkennen? Dem Wildkatzennachwuchs im Opel-Zoo Kronberg rückt gleich ein ganzes Impfkommando auf den Pelz. Bewaffnet mit Handschuhen und Keschern heißt es für die Pfleger erst fangen, dann impfen, "chippen" und entwurmen. Die abschließende Geschlechtsbestimmung bringt eine Überraschung für alle mit sich.

Panda, Gorilla & Co. 13:50

Panda, Gorilla & Co.: Kindersegen

Zoo-Doku

Reichlich Kindersegen gibt es im Hirschrevier und im Reptilienhaus des Tierparks: Ein Jungtier bei den Timor-Hirschen, zwei Jungtiere bei den Waldbisons und gleich neun Jungtiere bei den Halsband-Stachelleguanen. Bei den Elefanten im Tierpark sollen zwei neue Tierpfleger im Umgang mit den Tieren geschult werden. Und auch die großen und kleinen Elefanten müssen lernen, die neuen Pfleger zu respektieren. Bei einem französischen Import - den Rotbauchmakis - ist dem Tierpark erstmals Nachwuchs gelungen. Dr. Andreas Pauly ist deshalb mächtig stolz auf Lemuren-Kind Shari. Nicht ganz so erfreulich ist das ständige Bedürfnis der Makis, ihre Umgebung zu markieren. Beim Besuch wird dem Tierarzt dieser Hang zum Markieren leider auf unangenehme Weise zu teil...

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte 14:20

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte: Alles auf eine Karte

Krankenhausserie

Robert Müller wird mit verletztem Auge ins Johannes-Thal-Klinikum eingeliefert. Er wurde von einem Fahrradkurier angefahren und ist in Rollsplit gefallen. Oberarzt Dr. Matteo Moreau und Assistenzarzt Tom Zondek nehmen sich seiner an und sind verwundert, dass Robert mehr daran interessiert ist, seinen Laptop zurückzubekommen, als sein Auge behandeln zu lassen. Als sein Laptop auftaucht, beginnt Robert sofort damit, wieder zu "arbeiten": Er ist professioneller Online-Pokerspieler. Tom ist zunächst angetan von Robert, auch er beherrscht ein paar Kartentricks. Aber Robert zeigt zunehmend ein ungesundes Verhältnis zum Gaming. Tom vertraut er an, dass er hoch verschuldet ist und dadurch seine Familie verloren hat. Doch Tom empfindet nur wenig Mitgefühl, denn er wird an seine Vergangenheit erinnert, die er lange versucht hat zu verdrängen. Ben Ahlbeck und Dr. Leyla Sherbaz kümmern sich um den 14-jährigen Silas Bieder. Bei der Behandlung machen sie Bekanntschaft mit "Nr. 6", Silas' sechstem Zeh am rechten Fuß. In letzter Zeit stolpert er öfter und seine Mutter Carla Bieder ist nicht nur deswegen besorgt um ihren Sohn. Was, wenn Silas deswegen ausgegrenzt wird? Carla möchte die Amputation des Zehs und Silas scheint auf ihrer Seite zu sein, oder? Dr. Stein ist am Klinikum, um mit Leyla gemeinsam am Ausbau des Traumazentrums zu arbeiten. Währenddessen flüchtet Theresa Koshka vor ihrem Freund Noah Mattes, um einem Heiratsantrag zu entgehen...

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte 15:10

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte: Verluste

Krankenhausserie

Assistenzärztin Rebecca Krieger freut sich auf die terminierte Schilddrüsen-OP mit Fachärztin Dr. Theresa Koshka. Doch in der Operation hört das Herz der dreißigjährigen Cleo Wilken plötzlich auf zu schlagen. Rebeccas und Theresas Rettungsversuche scheitern, so dass Theresa die lebensrettenden Maßnahmen letztendlich beenden muss. Für Rebecca ist dies ihre erste direkte Konfrontation mit dem Tod einer Patientin. Sie ist zunächst geschockt, doch schlimmer ist, dass Cleos Schwester Luise ins Johannes-Thal-Klinikum kommt und erfahren muss, dass Cleo verstorben ist. Luise ist am Boden zerstört, denn ausgerechnet kurz vor Cleos Operation hat sie sich mit ihr gestritten. Ob es noch eine Möglichkeit gibt, dass die Schwester Erlösung bekommt? Und wie gefährlich sind die Symptome, die Luise überraschend aufweist? Dr. Guido Jansen ist in Erfurt, um alte Freunde zu besuchen, aber aufgrund eines E-Roller-Sturzes landet er im Johannes-Thal-Klinikum und dort ist er kein Unbekannter. Guido Jansen hat hier einmal gearbeitet und er freut sich, alte Kollegen wieder zu treffen. Besonders über das Wiedersehen mit Ben Ahlbeck ist er höchst erfreut. Nur an Fachärztin Julia Berger kann er sich nicht erinnern. Sie vermutet, dahinter steckt mehr, während Ben lediglich an einen Scherz von Jansen glaubt. Aber Julia fühlt sich zunehmend veräppelt und geht der Sache auf den Grund. Nach dem Tod ihrer Patientin findet Theresa eine unerwartete Schulter zum Anlehnen. Auch Julia hat zu kämpfen, denn ihre Zukunftspläne sind im ersten Versuch gescheitert.

WDR aktuell 16:00

WDR aktuell

Nachrichten

Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des WDR-Gebiets.

Hier und heute 16:15

Hier und heute

Infomagazin

WDR aktuell / Lokalzeit 18:00

WDR aktuell / Lokalzeit

Nachrichten

Servicezeit 18:15

Servicezeit

Ratgeber

Fehlkauf ausgeschlossen! Jetzt testen andere ihr "Objekt der Begierde" und lassen Sie wissen, ob es sein Geld wert ist. Die Berichte sowie Ratschläge sorgen für mehr Orientierung im Konsumdschungel.

Aktuelle Stunde 18:45

Aktuelle Stunde

Gesellschaft und Politik

Meist regionale Themen, welche die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, berühren und unterhalten, finden ihren Weg in die Sendung. Bei Bedarf berichten die Reporter aber auch über die Landesgrenzen hinweg.

Lokalzeit 19:30

Lokalzeit

Regionalmagazin

Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Mittlerweile gibt es verschiedene Sendestudios. Unter anderem wird aus Köln, Dortmund, Bonn und dem Münsterland berichtet.

Tagesschau 20:00

Tagesschau

Nachrichten

Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.

Land und lecker 20:15

Land und lecker: Weideschweine und bayerische Tapas

Kochshow

Die zweite Reise geht nach Niederbayern zum Biohof von Katharina Mühlbauer und ihren Eltern. Für die studierte Landwirtin stand immer schon fest, dass sie in die Fußstapfen ihrer Eltern treten wird und den Hof einmal übernimmt. 2015 begann die Familie mit der Umstellung auf Bio und eigenem Sojaanbau. Inzwischen können die Schweine vom Kirchthanner Hof ihr Leben sogar auf der Weide genießen. Damit die Vermarktung ihrer Fleischprodukte sich rechnet, hat Kathi eine Hof-Metzgerei samt Online-Hofladen aufgebaut. Ihren kulinarischen Schatz präsentiert Kathi in jedem Gang ihres Landmenüs: in den bayerischen Tapas mit Wurstsalat, als "Wammerl" aus dem Smoker und im Apfel-Crumble mit Schweineschmalz. Und, weil Bratwürstchen auch eine von Kathis Spezialitäten sind, lädt sie ihre Gäste am Dinnervorabend zum Grillen an ihren Lieblingsplatz an der Isar ein. Weitere Teilnehmerinnen: In Ostwestfahlen-Lippe betreibt Anja Wolff einen Schafshof mit eigener Käsemanufaktur. Anna Pröbstle aus Bodensee-Oberschwaben baut auf ihrem Hof besondere Urkornsorten an und kultiviert Schnitt- und Wildblumen. Stephie Bönniger führt einen Biohof mit Galloway-Rindern und Hühnern am Niederrhein. Christine Huber ist Kräuterexpertin und hält mit ihrem Mann eine Rotwildherde in Oberbayern. Im Schwarzwald züchtet Christine Baumann Schottische Hochlandrinder auf Naturschutzflächen.

Garten und lecker 21:00

Garten und lecker: Blumenkuchen aus dem Landgarten

Unterhaltung

Der charmante Gartenwettbewerb geht in die nächste Runde! Es wird gepflanzt, geschmückt und gefeiert! Wer gibt die beste Gartenparty? In dieser Gemeinschaftsproduktion von WDR und SWR treten sechs Hobbygärtner und -gärtnerinnen aus Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg gegeneinander an und laden sich in ihre sehr unterschiedlichen Gärten ein. Am Ende der Staffel wird die Gärtnerin oder der Gärtner mit dem schönsten "Summer of Love"-Gartenfest gekürt. Neu in diesem Jahr ist das Party-Motto "Summer of Love", das der Schönmacher Björn Kroner vorgibt. Wer hat die kreativsten Ideen, wer die beste Umsetzung? Floristmeister Björn Kroner hilft beim letzten Schliff bei der Tisch-Deko, alles andere müssen die Kandidatinnen und Kandidaten mit ihren Familien und Freunden stemmen. Zum zweiten Fest lädt Selbstversorger Uli Schauerte, der ganz allein bei Arnsberg 16.000 Quadratmeter bewirtschaftet und sich das ganze Jahr hindurch aus seinem Gemüsegarten ernähren kann. Er hält Bienen, Hühner, Gänse und Wachteln, pflegt üppige Staudenbeete, eine Wildblumen- und Streuobstwiese und hat den Rasen gegen einen großen Schwimmteich getauscht. Seine Devise lautet "Selber machen und alte Materialien wiederverwenden" - so konnte er mit nur 34 Jahren seinen Traum vom Landgarten realisieren. Seinen "Summer of Love" feiert er auf der Wildblumenwiese mit selbst gebautem Dinnertisch, upgecycelten Stacheldraht und unzähligen Blüten. Seine Gäste verwöhnt er mit Blumenkuchen zum Empfang, Bruschetta, Salat mit Blüten, einem Gemüse-Rehack-Strudel mit Hollandaise und einem Apfelcrumble mit selbst gemachtem Joghurt-Beeren-Eis zum Dessert. Die anderen Teilnehmer:innen sind: - Selbstversorger Uli Schauerte, der bei Arnsberg ganz allein 16.000 Quadratmeter Landgarten beackert. - Axl Jansen hat als Fotograf lang in Berlin und Paris gelebt und jetzt ein neues Projekt geerbt: den Garten seiner Eltern in der Nähe von Stuttgart. - Mit Blick auf den Bodensee pflegt Petra Wichert in Sipplingen ihren mediterranen Gartentraum mit Natur-Pool. - Kai Judith Wetzel liebt die englischen Gärten und hat einen großen Staudengarten in der Eifel. - In Lahr im Schwarzwald gärtnert Sugirtha Navarathinam gemeinsam mit 25 anderen Menschen in einem interkulturellen Garten und baut Gemüse aus ihrer Heimat an.

WDR aktuell 21:45

WDR aktuell

Nachrichten

Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des WDR-Gebiets.

Sträter 22:15

Sträter

Kabarettshow

In seiner Comedy-Show lädt Torsten Stäter ein zu "einem Abend unter Freunden". Unter dem Motto "Wo wir gerade unter uns sind" legt Stäter los mit einem Stand-up und heißt prominente Gäste willkommen. Diesmal begrüßt er Schriftsteller Wladimir Kaminer, der mit seinem ersten Roman "Russendisko" auf einen Schlag berühmt wurde und seitdem fast jedes Jahr ein neues Werk veröffentlicht. Die beiden Wortakrobaten tragen "Lokalnachrichten aus aller Welt" vor - eine abstruser als die andere. Ob Anstrengungen des Erwachsenseins, Klimakrise oder außerirdische Kreaturen, alles Themen, mit denen sich Torsten Sträter humorvoll auseinandersetzt. Er sagt dazu: "Humor ist kein Allheilmittel. Es ist ein kleines Pflaster mit Blümchen drauf. Humor haste oder haste nicht. Und wenn du ihn nicht hast, gehe ich dir trotzdem damit auf die Zwiebel."

Gute Unterhaltung mit Pierre M. Krause 23:00

Gute Unterhaltung mit Pierre M. Krause: GUTE TIERE mit Ralph Caspers und Sonya Kraus

Unterhaltung

Sonya Kraus und Ralph Caspers könnten unterschiedlicher nicht sein. Zumindest wenn es um die Erziehung ihrer Hunde geht. Aber beide lieben Tiere und testen die neuesten Produkte für den modernen Hund. Pierre hingegen hat ein neues tierisches Hobby für sich entdeckt.

Stand up for Art 23:45

Stand up for Art: Vincent van Gogh

Kunst und Kultur

Ariana Baborie und ihr Gast Eva Schulz tauchen ein in die farbenfrohe Welt des großartigen Vincent van Gogh. Die Comedians Nikita Miller und Simon Stäblein interpretieren in ihren Stand-Ups kritisch bis liebevoll die Biographie von van Gogh und seine Kunst. Gemeinsam mit wechselnden prominenten Gästen besucht die Podcasterin, Moderatorin und Entertainerin Ariana Baborie in "Stand-Up for Art" Museen in ganz Deutschland. In sechs Folgen besucht Ariana Baborie je eine Einzelausstellung aus unterschiedlichen Bereichen der Kunstgeschichte. Bei Vincent van Gogh und Claude Monet tauchen sie in den farbenfrohen Impressionismus ein. Bei Frida Kahlo entdecken sie Leid und Leidenschaft. Christo und Jeanne-Claude fesseln mit riesigen Kunstwerken. Andy Warhol beeindruckt mit Suppendosen und bei Banksy funktioniert Streetart auch im musealen Raum großartig. Pro Folge begleitet Ariana Baborie ein prominenter Gast bei ihrem Museumsbesuch. Dabei sind: Oliver Polak, Özcan Cosar, Bastian Bielendorfer, Jeannine Michaelsen, Eva Schulz und Pierre M. Krause. Als Comedien treten unter anderem auf: Maxi Gstettenbauer, Alan Frei, Negah Amiri, Osan Yaran, Saskia Fröhlich und viele mehr. Wo im Museum normalerweise Abstand, Stille und Respekt Gebot sind, wird es mit Moderatorin Ariana Baborie und ihren Gästen laut und lustig. Sie nähern sich der Kunst ohne Vorwissen. Sie sprechen über Kunst aus dem Bauch heraus. Ganz ohne intellektuelle Hüllen - dafür mit viel Witz und Freude an der Improvisation.

Quizduell 00:10

Quizduell

Quizshow

Nur Zusehen war gestern! In dieser multimedialen Spielshow darf das Publikum als "Team Deutschland" per App live miträtseln und gegen ein Rate-Team im Studio antreten.

Quizduell 01:00

Quizduell

Quizshow

Nur Zusehen war gestern! In dieser multimedialen Spielshow darf das Publikum als "Team Deutschland" per App live miträtseln und gegen ein Rate-Team im Studio antreten.

Quizduell-Olymp 01:45

Quizduell-Olymp

Quizshow

In der ARD Quiz App mitspielen - Wer vom Sofa aus während der Sendung mitraten will, kann das ganz einfach mit der ARD Quiz App tun. Alle, die mitspielen, haben die gleichen Chancen auf den Gewinn. Es kommt nicht darauf an, wie viele Fragen beantwortet werden und ob die Antworten richtig waren. Wer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD Quiz App unter www.daserste.de/quiz-app kostenlos herunterladen.

Quizduell 02:30

Quizduell

Quizshow

Nur Zusehen war gestern! In dieser multimedialen Spielshow darf das Publikum als "Team Deutschland" per App live miträtseln und gegen ein Rate-Team im Studio antreten.

Quizduell 03:15

Quizduell

Quizshow

Nur Zusehen war gestern! In dieser multimedialen Spielshow darf das Publikum als "Team Deutschland" per App live miträtseln und gegen ein Rate-Team im Studio antreten.

Erlebnisreisen 04:05

Erlebnisreisen

Landschaftsbild

Die Bretagne: alte Mauern, gutes Essen, eine Jahrtausende alte Kultur und sogar eine eigene Sprache. Der Atlantik bestimmt das Leben dort im Nordwesten von Frankreich.

Lokalzeit Ruhr 04:25

Lokalzeit Ruhr

Regionalmagazin

Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Essen und Umgebung passiert.

Lokalzeit aus Dortmund 04:55

Lokalzeit aus Dortmund

Nachrichten

Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Dortmund und Umgebung passiert.