Jetzt 20:15 22:30
Zeit auswählen
Datum auswählen
Mo Di Mi Do Fr Sa So 26 27 28 29 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17

TV Programm für VOX am 28.02.2024

Jetzt

Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? 14:00

Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn?: Sabrina vs. Oxana

Doku-Soap

Sabrina (42) erzieht Tochter Lara (16) mit lockerer Leine, das Wort "Müssen" gibt es nicht. Laras Mithilfe im Haushalt basiert auf Freiwilligkeit, sie darf sich Tattoos stechen lassen und mit ihrem festen Freund Sex haben. Für Oxana (42) der blanke Horror. Ihre Tochter Estel (16) soll sich auf die Schule konzentrieren anstatt auf Jungs. Oxana kontrolliert nicht nur Estels Handy, sondern auch ihren Tagesablauf. Woher kommt Oxanas Kontrollsucht?

Danach

Shopping Queen 15:00

Shopping Queen: Tag 3: Maria, Bielefeld

Doku-Soap

Motto in Bielefeld: Ein Stoff für Königinnen - Sichere dir in deinem neuen Samt-Outfit die Krone! Pro Woche treten fünf Frauen an fünf aufeinanderfolgenden Tagen gegeneinander an, um die Frau mit dem besten Stil zu werden. Am Montag gibt es die Aufgabe und ein Budget.

Das Duell - Zwischen Tüll und Tränen 16:00

Das Duell - Zwischen Tüll und Tränen: Janina Jonas vs. Fan Xia

Reality-Soap

In diesem Duell treten die besten Brautmodenausstatter:innen Deutschlands gegeneinander an. Zwei bekannte Expert:innen haben pro Folge die Chance, den Traum einer Braut von ihrem perfekten Hochzeitskleid zu erfüllen. Jeder von ihnen darf drei Kleider präsentieren. Entscheidet sich die Braut für eines der Kleider, kürt sie damit auch den Gewinner:in des Duells. Heute im Duell: Janina Jonas vs. Fan Xia

Zwischen Tüll und Tränen 17:00

Zwischen Tüll und Tränen: Folge #12.13

Doku-Soap

+ Hamburg / "Sanna Lindström" + Berlin / "Vanity Bridal"

First Dates - Ein Tisch für zwei 18:00

First Dates - Ein Tisch für zwei

Dateshow

Außerdem treffen diese Singles im Restaurant aufeinander: Produktionsmitarbeiter Olli (31) ist nebenbei als DJ unterwegs. Das matcht! Denn Rene (32) ist Barbesitzer und kann immer DJs gebrauchen. Privat kocht Rene gern und macht die besten Spaghetti Bolognese von hier bis Texas. Ob Olli bald in den Genuss kommt? Leipzigerin Sarah (26) ist positiv überrascht von ihrem Date: Tim (29) ist ein Engländer, den es nach Sachsen verschlagen hat. On top ist er Physiker, aber kein kleiner Mann mit Brille und lichtem Haar, sondern attraktiv. Sarah findet ihn sehr interessant. Aber funkt es auch? Margit (63) hat Uli (60) im TV bei 'First Dates' gesehen und um ein Treffen gebeten. Denn sie war hingerissen von seiner ruhigen Ausstrahlung - und ist es auch heute. Uli wirkt auf sie äußerst lieb und vertrauenswürdig. Doch beruht die Begeisterung auf Gegenseitigkeit?

Das perfekte Dinner 19:00

Das perfekte Dinner: Tag 3: Farina, Mallorca

Kochshow

Farina, 43 Jahre, serviert heute auf Mallorca ein Drei-Gänge-Menü: Motto: Es kommt mir gar nicht spanisch vor Vorspeise: Ensalada mediterránea Hauptspeise: Bol asiático Nachspeise: "Schmarrn" de emperador

CSI: Vegas 20:15

CSI: Vegas: Brandgefährlich

Krimiserie

Eine mysteriöse große Spur, die einem Fußabdruck ähnelt, stellt das Team vor ein Rätsel. Dieser Abdruck wurde in unmittelbarer Nähe eines Mordschauplatzes entdeckt und könnte durchaus etwas mit dem Fall zu tun haben. Es gibt zwei Opfer, die als Vater und Sohn identifiziert werden. Das CSI-Team muss ermitteln, wer oder was die beiden auf dem Gewissen hat.

CSI: Vegas 21:10

CSI: Vegas: Freundin oder Feindin

Krimiserie

Catherine Willows Sorge um Grace wächst, als ein Mann tot aufgefunden wird, von dem sie annahm, dass er etwas mit Graces Verschwinden zu tun hat. Das ganze Team um Maxine Roby und Joshua Folsom setzt nun alle Hebel in Bewegung, um den Mörder dieses Verdächtigen zu finden und mit ihm vielleicht auch endlich eine Spur, die zu Grace führt.

Bones - Die Knochenjägerin 22:10

Bones - Die Knochenjägerin: Soweit die Füße schwimmen

Krimiserie

An der amerikanisch-kanadischen Grenze werden einzelne Fußpaare angeschwemmt. Einige der Füße liegen auf amerikanischen Gebiet, andere auf kanadischem. Die Ermittlungen auf kanadischer Seite leitet der Podologe Dr. Douglas Filmore, ein sehr höflicher Wissenschaftler, dem allerdings von Brennan in einem wissenschaftlichen Artikel die Bezeichnung "forensischer Podologe" aberkannt wurde. Trotz Brennans Bedenken wird Dr. Douglas Filmore eingeladen, zusammen mit den kanadischen Füßen am Jeffersonian den Tathergang zu ermitteln. Gemeinsam können die Wissenschaftler ermitteln, dass die Leichenteile von einer sogenannten Body Farm der Universität von Hogansburg stammen. Dort werden auf einem großen Gelände mit Hilfe echter Leichen diverse Verwesungsstadien untersucht. Zuerst deutet nichts auf einen Mord hin, doch dann wird ein Fußpaar gefunden, das nicht in das Muster der anderen passt. Diese Füße wurden mit einer Klinge abgetrennt. Mit Hilfe von Dr. Douglas Filmores ausgezeichnetem Expertenwissen kann der Kreis der Verdächtigen tatsächlich immer weiter eingekreist werden.

Bones - Die Knochenjägerin 23:05

Bones - Die Knochenjägerin: Die fabelhafte Welt des Verbrechens

Krimiserie

Ein Schmetterlingsforscher-Pärchen findet im Wald die Überreste eines Menschen. Nachdem das Team des Jeffersonian die Leiche untersucht hat, stellen sich einige Fragen: Warum waren die Überreste des Mannes von Schmetterlingen übersät? Warum war die Leiche komplett ausgeblutet? Und warum fehlte ihr das Herz? Bei der näheren Untersuchung der Überreste ergeben sich weitere Ungereimtheiten. Auf den Knochen sind Bissspuren zu erkennen, die allerdings nicht einem heimischen Tier zugeordnet werden können. Die Vermisstenanfrage bei den Touristenhotels in der Umgebung ergibt, dass es sich bei dem Toten um Lee Coleman handelt, einen Mann, der im Fernsehen eine Sendung moderiert, in der Mythen und Legenden aufgedeckt werden. Weitere Untersuchungen an der Leiche ergeben, dass der Fernsehmoderator vermutlich von einem Chupacabra ermordet wurde, einem bis dato nie gesehenen Fabelwesen. Vincent Nigel-Murray ist bei den Untersuchungen nicht ganz bei der Sache. Nach seinem Glücksspielgewinn vor einem Jahr, verfiel er dem Alkohol. Nun ist er in Therapie, und seine Aufgabe ist es, sich bei allen Leuten zu entschuldigen, denen er in seiner betrunkenen Phase irgendetwas angetan hat. Nigels Kollegen sind über seine Enthüllungen, was er ihnen im Alkoholrausch so alles angetan hat, wenig erbaut.

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin 00:20

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin: Tödliche Täuschung

Doku-Soap

An einem Herbsttag verlässt Laura, eine allein stehende Frau, ihr Haus in Maryland, das sie zusammen mit ihrer Mutter bewohnt, um zur Arbeit zu gehen. Sie trägt Hosen, Trenchcoat und einen Damenhut. Die Nachbarn, die die Szene beobachten, finden das seltsam, denn Laura trägt sonst nie Hosen. Und normalerweise fährt sie mit dem Auto, nicht mit der U-Bahn. Von diesem Augenblick an bleibt Laura verschwunden. Beim Montgomery County Police Department geht eine Vermisstenanzeige ein. Die Polizei stellt Lauras Haus auf den Kopf. Die Beamten entdecken Haare, Fasern - und Blutspuren. Im Garten finden sie blutverschmiertes Bettzeug. Bald ist ein Verdächtiger gefunden: ein Gärtner. Er hatte den Schlüssel zum Haus und kannte die Gewohnheiten der Vermissten genau. Beim Verhör wirkt er nervös und verstrickt sich in Widersprüche. Die Analyse der Blutspuren ergibt, dass es sich um Lauras Blut handelt. Die Fingerabdrücke auf dem Bettzeug erweisen sich als die Fingerabdrücke des Gärtners. Laura selbst bleibt verschwunden. In der Zwischenzeit liegt auch die Haaranalyse vor. Dabei wurde in einer von Lauras Haarbürsten ein künstliches Haar von einer Perücke gefunden, und das obwohl alle Zeugen betonen, dass Laura nie eine Perücke besessen, geschweige denn getragen habe. Bei demjenigen, der das Haus an jenem 19. Oktober verlassen hat, scheint es sich demnach um eine als Laura verkleidete unbekannte Person zu handeln. In einem Schuppen des Gärtners entdeckt die Polizei schließlich u.a. ein Trenchcoat, einen Damenhut und die Perücke, zu der das Haar in der Bürste passt. Darüber hinaus findet sie eins von Lauras Haaren im Wagen des Gärtners. Heißt es auch hier wieder: Der Mörder ist immer der Gärtner? Als zwei Fischer am 28. Juli 1996 vor der Südwestküste Englands ihre Netze einholen, machen sie eine grausige Entdeckung: In den Maschen hat sich die an einen Anker gebundene verwesende Leiche eines Mannes verfangen. Die Fischer benachrichtigen sofort die Polizei. Dem Anker messen die beiden keine große Bedeutung bei. Sie verkaufen ihn für ein paar Pfund. Aufgrund der fortgeschrittenen Verwesung ist die Identität der Leiche nur schwer zu ermitteln. Einzig eine Tätowierung in Form eines Ahornblattes sowie eine Rolex-Armbanduhr führen die Beamten weiter. Über die Serienummer der Uhr lässt sich bald der Käufer ermitteln. Sein Name ist Ronald Platt. Nachdem Platts letzte Adresse ausfindig gemacht ist, erklären Nachbarn, der Gesuchte sei nach Frankreich gezogen. Genaueres wisse Platts bester Freund, ein gewisser David Davis. Die Ermittler bringen dessen Wohnort in Erfahrung, landen aber an der falschen Adresse. Dort sagt man ihnen, das die Person, die in dem gesuchten Haus lebe, nicht Davis sondern Ronald Platt heiße. Der Verdacht, dass sich Davis als Platt ausgibt, wird evident. Weitere Untersuchungen ergeben, dass Platts Freundin Elaine in Davis'' Auftrag größere Geldbeträge in die Schweiz transferiert hat. Vor ein paar Jahren siedelte sie dann zusammen mit Platt in dessen Heimatland Kanada über. Davis, der ebenfalls Kanadier ist, finanzierte das Vorhaben. Auf diese Weise habe Davis mit Platts Identität und dem Geld aus der Schweiz ein ruhiges Leben in England führen können, so die Ermittler. Als das Paar jedoch vor ein paar Wochen zurückgekehrt sei, ging Davis Plan nicht mehr auf - ein mögliches Motiv, Platt zu ermorden. Zudem entdecken die Beamten auf Davis'' Boot Haare, die nach einer DNA-Analyse mit denen des "Rolex-Mannes" übereinstimmen. Davis wird festgenommen, und nach Rücksprache mit Interpol steht fest: Davis heißt in Wirklichkeit Albert Walker und ist ein international gesuchter Verbrecher. Schließlich taucht auch der Anker wieder auf, und Nachforschungen ergeben, dass Walker ihn kurz zuvor gekauft hat ...

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin 01:15

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin: Schuld und Sühne

Doku-Soap

Die sechsjährige Brooke wird Zeuge, wie ihre Oma brutal ermordet wird. Sie selbst versteckt sich in ihrem Zimmer, doch der Täter folgt ihr, vergewaltigt sie und schlägt sie anschließend nieder. Wie durch ein Wunder überlebt das Mädchen den Angriff und glaubt, in ihrem Peiniger ihren Onkel Clarence erkannt zu haben. Zwar lassen sich keine Hinweise am Tatort finden, doch dem Richter scheint die Aussage einer Sechsjährigen zu genügen. Clarence bekommt 55 Jahre Haft. Vier Jahre nach der Verurteilung wiederruft Brooke ihre Aussage. An einem Frühlingstag entdeckt ein Bauer die Leiche eines jungen Mädchens. Es handelt sich um Laura Salmon, eine Studentin, die durch den Einschlag eines stumpfen Gegenstandes ums Leben kam. Als sie gefunden wird, ist sie mit Kleidung zugedeckt und trägt selbst nur noch einen BH. Die Ermittler können sich keinen Reim darauf machen und der Fall droht ungelöst zu den Akten gelegt zu werden. Erst ein anonymer Hinweis einer Frau, die angeblich von einem gewissen John Taylor vergewaltigt wurde, bringt neue Erkenntnisse. Der hatte vor seinem Opfer noch mit dem Mord an Laura Salmon geprahlt.

Snapped - Wenn Frauen töten 02:05

Snapped - Wenn Frauen töten: Kimberly Mangrum

Recht und Kriminalität

In einem Fluss in Tennessee wird eine Leiche entdeckt. Um wen handelt es sich und wer hat die Frau auf dem Gewissen?

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin 02:50

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin: Aus nächster Nähe

Doku-Soap

Eine tief religiöse Bibliothekarin, Ehefrau und Mutter namens Gail Fulton wird in einem ruhigen Vorort von Michigan erschossen. Ein Überwachungsvideo zeigt, dass sie von drei Killern umgebracht wurde. Steckt mehr hinter Fultons Vergangenheit? Schließlich erhalten die Ermittler einen Durchbruch: eine handschriftliche Notiz. Aber wird sie genug Hinweise liefern, um den Drahtzieher dieses grausamen Mordes zu fassen?

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin 03:40

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin: Lauter Lügen

Doku-Soap

Die neunjährige Cyndi möchte zusammen mit ihrer Mutter am Abend des vierten Juli die Feiertagsparade sehen, doch nachdem sie am Nachmittag auf dem Weg zu einer Freundin war, wurde sie nicht mehr gesehen. Am Abend ruft ihre Mutter, Rhonda Hebison, die Polizei, um ihre Tochter als vermisst zu melden. Da sie bei dem Telefonat ungewöhnlich ruhig ist und es bei der Befragung einige Unstimmigkeiten gibt, wird Rhonda verdächtigt, selbst etwas mit dem Verschwinden ihrer Tochter zu tun zu haben. Nach zwei Wochen meldet sich eine Hellseherin, die den Fundort von Cyndis Leiche bestimmen kann. Durch weitere Ermittlungen geraten auch Cyndis Vater und ein Mann aus der Nachbarschaft unter Mordverdacht, die zunächst ein Alibi vorweisen können. Innerhalb von fünf Monaten geschehen zwei Morde an Frauen, die zuvor vergewaltigt wurden. Da sich beide Morde vom Ablauf her sehr ähneln, geht die Polizei von einem Täter aus, und die gefundene DNS kann diese Vermutung bestätigen. Allerdings gibt es keine Zeugen und keine weiteren Verbindungen zwischen den beiden Frauen. Doch dann findet die Polizei Videos der Überwachungskamera eines Supermarkt-Parkplatzes, auf denen Rhonda Walt mit einem Mann in ihr Auto steigt und wegfährt. Ist das der Mörder beider Frauen?

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin 04:30

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin: Feinde im eigenen Haus

Doku-Soap

Während Umbau- und Sanierungsmaßnahmen brennt im US-Bundesstaat Oregon ein Landhaus bis auf die Grundmauern nieder. Bei der Untersuchung der Ruine werden die verkohlten Überreste einer Frauenleiche gefunden. Den zuständigen Polizisten ist zunächst nicht klar, ob es sich um einen furchtbaren Unfall, mutwillige Brandstiftung oder sogar vorsätzlichen Mord handelt. Da das Feuer fast alle brauchbaren Beweise zerstört hat, drohen die Ermittlungen im Sande zu verlaufen. Doch dann wird ein Fachmann für Metalle und Legierungen konsultiert, der den entscheidenden Beitrag zur Klärung des Falles liefert. Szenenwechsel: In der kalifornischen Stadt Fresno werden ein Millionär und seine Familie in ihrer eigenen Villa regelrecht hingerichtet. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Opfer bei deren Heimkehr einen Einbrecher überraschten, der daraufhin die Nerven verlor und die unliebsamen Zeugen beseitigte. Aufgrund der dürftigen Beweislage bleibt der Mörder drei Jahre lang unbehelligt. Doch dann wirft ein bis dato unerprobter forensischer Test neues Licht auf die wenigen Indizien: 30 Jahre alte Munition und winzige, fluoreszierende Fasern offenbaren schließlich den wahren Grund des furchtbaren Verbrechens...