Jetzt 20:15 22:30
Zeit auswählen
Datum auswählen
Mo Di Mi Do Fr Sa So 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10

TV Programm für 4+ am 21.02.2024

premiumshopping.tv 06:00

premiumshopping.tv

Werbesendung

Entdecken Sie hochwertige Marken, exklusive Produkte, grossartige Angebote und Specials bei Ihrem führenden Homeshopping-Unternehmen in der Schweiz - premiumshopping.tv

premiumshopping.tv 09:00

premiumshopping.tv

Werbesendung

Entdecken Sie hochwertige Marken, exklusive Produkte, grossartige Angebote und Specials bei Ihrem führenden Homeshopping-Unternehmen in der Schweiz - premiumshopping.tv

Die Aquarium-Profis 12:35

Die Aquarium-Profis: Staffel 08 - Folge 06

Reality-Soap

Ist der Fischtank noch zu retten? Ein prominenter Stammkunde möchte seinen Freund und Manager mit einem neuen Aquarium überraschen - und wenn Howie Mandel anruft, sagt man natürlich nicht ab. Ausserdem geben sich in dem Büro in Beverly Hills Film- und Fernsehstars die Klinke in die Hand. Sprich: Wayde King und Brett Raymer könnten mit dem Prestigeprojekt neue Kunden anwerben. Aber die Renovierungsarbeiten sind alles andere als ein Klacks - denn um das 980-Liter-Becken wieder auf Vordermann zu bringen, müssen die Profi-Handwerker die modrig riechende Unterwasserwelt komplett in ihre Einzelteile zerlegen. Gross, grösser, am grössten! Handelsübliche Zimmer-Aquarien sind auch nett, doch mit 10 Liter-Becken haben Wayde King und sein Partner Brett Raymer wenig am Hut. Ihr Spezialgebiet sind atemberaubende Unterwasserwelten! Vom achteckigen Öko-System mit Muränen und Stachelrochen über das Telefonzellen-Aquarium bis zum Haifisch-Tank für die Arzt-Praxis: Es gibt fast keine Idee, an die sich die Jungs nicht herantrauen.Dementsprechend lautet das Motto der beiden New Yorker: Wovon andere träumen, setzen wir in die Tat um! Und ihre Super-Aquarien gefallen nicht nur den Unterwasser-Bewohnern ausgesprochen gut, sondern auch dem Publikum.Wo immer Brett und Wayde ihrer beeindruckenden Spezialanfertigungen der Öffentlichkeit präsentieren, kommen die Leute aus dem Staunen nicht heraus

Mayday - Alarm im Cockpit 13:50

Mayday - Alarm im Cockpit: Bruchlandung in Tokio

Es ist der 23. März 2009: Flug Fedex 80 setzt zur Landung auf Tokios Narita Airport an. Alles scheint nach Plan zu verlaufen, doch plötzlich senkt sich die Nase des Flugzeugs. Es setzt hart auf, springt wieder hoch und kippt zur Seite. Der linke Flügel berührt den Boden, zerbricht und explodiert. In einem Meer aus Flammen überschlägt sich die Maschine - beide Piloten sterben. Die Katastrophe erinnert die zuständigen Behörden an einen Unfall, der sich bereits vor mehr als zehn Jahren ereignete... Eine Flugreise ist sicherer als eine Autofahrt. Doch wenn im Jet dann doch etwas passiert, können die Folgen katastrophal sein. "Mayday" gewährt neue Einblicke in die Sicherheitsrisiken der Luftfahrt. Jede Folge widmet sich einem spezifischen Problem der modernen Flugsicherheit. Es geht um Flugzeugentführungen, Wartungsfehler und Kollisionen in der Luft. Auch die Auswirkungen der zunehmenden Automatisierung werden kritisch unter die Lupe genommen.

Mayday - Alarm im Cockpit 15:05

Mayday - Alarm im Cockpit: Absturz von JFK Junior

Er war der Junge, der am Sarg seines Vaters, des am 22. November 1963 ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy, salutierte. Als Erwachsener verkörperte er für viele den Traum vom American Dream. John F. Kennedy Jr. war Jurist und Verleger - doch am 16. Juli 1999 ist dieser Traum zu Ende. Der Präsidentensohn stürzt mit seinem neuen Piper Saratoga-Flugzeug vor der Ostküste der USA ab. Es beginnt eine gigantische Suchaktion, um Wrackteile und die Leiche des prominenten Piloten zu finden... Eine Flugreise ist sicherer als eine Autofahrt. Doch wenn im Jet dann doch etwas passiert, können die Folgen katastrophal sein. "Mayday" gewährt neue Einblicke in die Sicherheitsrisiken der Luftfahrt. Jede Folge widmet sich einem spezifischen Problem der modernen Flugsicherheit. Es geht um Flugzeugentführungen, Wartungsfehler und Kollisionen in der Luft. Auch die Auswirkungen der zunehmenden Automatisierung werden kritisch unter die Lupe genommen.

CSI: Vegas 16:10

CSI: Vegas: Dr. Langston unter Feinden

Krimiserie

Die Leiche der erwürgten Heidi Custer wird am Strassenrand gefunden. In ihrer Handtasche sind Fotos aller bisherigen Opfer von "Dr. Jekyll". Für Langston ist Heidi Custer keine Unbekannte: Sie ist Reporterin eines grossen New Yorker Nachrichtenmagazins. Als Langston noch klinischer Pathologe am Delaware General Krankenhaus war, recherchierte Heidi dort für einen Artikel zum "Todesengel", einem Arztkollegen Langstons, der 27 Patienten ermordet hat. Heidis Mann Aaron Custer erhebt schwere Vorwürfe gegen Langston: Er selbst sei ein Mörder, weil er damals dem Todesengel geholfen habe und nun auch Dr. Jekyll unterstützen würde. Schliesslich lauert Custer Langston sogar auf und versucht, ihn umzubringen. Catherine schickt Ray nach Hause, weil er erneut auf eigene Faust ermitteln wollte. Archie hat ihn auf einem Überwachungsvideo eines Casinos entdeckt: Zu sehen ist, wie Langston unmittelbar vor Heidi an die Bar ging und diese fast zeitgleich mit ihr verliess. Da er Catherine nichts von einem Treffen gesagt hatte, verstärkt sich das Misstrauen im Team. Greg, Nick und Sara wollen trotzdem den Spuren von Ray weiter folgen. Eine davon stammt von Vince Grady, einem durchgedrehten Verschwörungstheoretiker, und führt zu einer verlassenen Halle mitten in der Wüste. Dort findet Nick zwar keine Spur von Dr. Jekyll, dafür Blutspuren von Heidi Custer und einen Fingerabdruck von Vince. Als Brass den Mann findet, der Heidis Wertsachen versetzen will, glaubt Catherine, Dr. Jekyll gefasst zu haben. Unterdessen erhält Ray einen Anruf aus dem Gefängnis: Nate Haskell bietet ihm an, Jekylls Identität zu offenbaren. Wenn in Las Vegas ein Mord geschieht, sind sie die ersten, die die Spuren des grausamen Geschehens begutachten: das Spurensicherungsteam der "CSI: Crime Scene Investigation", kurz "CSI", eine erfahrene Ermittlertruppe, die auf eine Mischung aus Zeugenaussagen, DNA-Spuren und der eigenen Intuition setzt, um die Bösen dingfest zu machen. Ihre wichtigsten Lieferanten für Hinweise sind die physischen Spuren, die jeder Täter hinterlässt, auch wenn sie mit dem blossen Auge meist nicht zu sehen sind.

CSI: Vegas 17:10

CSI: Vegas: Dr. Jekyll unter Freunden

Krimiserie

Captain Brass ist erschüttert, weil Catherine über seinen Kopf hinweg den 'Dick und Jane-Killer', Nate Haskell, aus dem Hochsicherheitstrakt des Gefängnisses aufs Revier lässt, um ihn einer Befragung zu unterziehen. Haskell hat Ray Langston im Gegenzug angeboten, ihm die wahre Identität von Dr. Jekyll preiszugeben. Haskells Angaben werden sofort vom CSI-Team überprüft und bestätigen, dass Haskell den Killer kennt. Doch für zusätzliche Details verlangt der Verbrecher weitere Entgegenkommen: Für ein gutes Essen verrät er Ray, wo er "Jekyll" kennengelernt hat und zwar im Restaurant Venetti, das vor mehr als fünf Jahren die Pforten dichtgemacht hat. Für einen weiteren Hinweis verlangt Haskell eine Stripperin. Dafür zeigt er Ray auf der Liste der ehemaligen Mitarbeiter des 'Venetti's' den Namen von Dr. Jekyll: Carlo Parini. Der sitzt allerdings, wie Brass sofort herausfindet, seit fünf Jahren im Knast. Nate Haskell hat Ray erneut an der Nase herumgeführt. Da erhält Ray ein Päckchen mit leicht verderblichem Inhalt, welches angeblich von seinem vor zehn Jahren verstorbenen Vater abgeschickt wurde. Das mysteriöse Paket enthält seinen alten, von Jekyll gestohlenen Dienstausweis, und drei sorgfältig tätowierte Fleischfetzen. Dr. Jekyll hat offensichtlich ein Hinweis-Puzzle gebastelt, das auf sein nächstes Opfer hindeutet. Sofort beginnt die fieberhafte Suche nach weiteren Hinweisen und tatsächlich gelingt Ray der entscheidende Durchbruch, doch noch ahnt niemand im Team, dass dieser Tag ein blutiges Ende nehmen wird und Langston Gefahr von ganz anderer Seite droht. Wenn in Las Vegas ein Mord geschieht, sind sie die ersten, die die Spuren des grausamen Geschehens begutachten: das Spurensicherungsteam der "CSI: Crime Scene Investigation", kurz "CSI", eine erfahrene Ermittlertruppe, die auf eine Mischung aus Zeugenaussagen, DNA-Spuren und der eigenen Intuition setzt, um die Bösen dingfest zu machen. Ihre wichtigsten Lieferanten für Hinweise sind die physischen Spuren, die jeder Täter hinterlässt, auch wenn sie mit dem blossen Auge meist nicht zu sehen sind.

CSI: Vegas 18:10

CSI: Vegas: Pesthauch des Todes

Krimiserie

Drei Jugendliche planschen nachts in einer heissen Schwefelquelle, als plötzlich die Leiche von Walter Burns neben ihnen auftaucht. Nick und Langston suchen das Gelände ab, weil sie sich nicht erklären können, wie der Tote in den Teich gekommen ist. Doc Robbins stellt inzwischen die Todesursache der Wasserleiche fest. Der Mann war zwar todkrank, aber gestorben ist er, weil er Wasser eingeatmet hat. Schnell wird deshalb klar, dass der Mann woanders gewaltsam zu Tode kam, und dann in den Teich geworfen wurde. Kurz darauf führt ein verlassener Luxusgeländewagen mit Blutspritzern an der Tür die Ermittler zu der Leiche von Richard Adams. Der genau wie Walter Burns in Cable Springs lebte und - ebenfalls wie Walter Burns - sein letztes Telefonat mit Rosalind Johnson, der Herausgeberin der hiesigen Tageszeitung, führte. Richard Adams war zu Lebzeiten Sicherheitsingenieur bei der Firma Conservo Solutions, die in Cable Springs und Umgebung erfolgreich Abgasvorkommen ausbeutet. Lisa, die Frau von Richard Adams, berichtet Nick, dass ihr Mann schon seit Wochen sehr nervös war und offensichtlich vor etwas Angst hatte. Er kannte Walter Burns, da der, wie viele andere Rancher der Umgebung, seine Schürfrechte an Conservo Solutions verkauft hat. Je länger die Ermittler fahnden, umso deutlicher wird, dass es in diesem Fall um weit mehr, als "nur" dem Mord an zwei Männern geht. Doch Ecklie will die Untersuchungen einstellen ... Wenn in Las Vegas ein Mord geschieht, sind sie die ersten, die die Spuren des grausamen Geschehens begutachten: das Spurensicherungsteam der "CSI: Crime Scene Investigation", kurz "CSI", eine erfahrene Ermittlertruppe, die auf eine Mischung aus Zeugenaussagen, DNA-Spuren und der eigenen Intuition setzt, um die Bösen dingfest zu machen. Ihre wichtigsten Lieferanten für Hinweise sind die physischen Spuren, die jeder Täter hinterlässt, auch wenn sie mit dem blossen Auge meist nicht zu sehen sind.

CSI: Vegas 19:10

CSI: Vegas: Friedhof der kuschelnden Tiere

Krimiserie

Direkt vor einen Hoteleingang stürzt ein halbnackter Mann auf einen Glastisch. Nick und Langston finden bald das Zimmer, von dessen Balkon der Mann in die Tiefe stürzte. Zudem finden sie zwei zugedröhnte Frauen, die in einem blutdurchtränkten Bett liegen. Die beiden, Stacy und Dana, können sich an nichts mehr erinnern, so dass erst die medizinische Untersuchung der beiden klärt, dass sie in der Nacht zuvor getrunken, Drogen konsumiert und Sex hatten. Nun gibt Dana zu Protokoll, dass Stacy sich mit einem Kyle vergnügt habe, sie jedoch von Brad Malone vergewaltigt worden sei. Sie behauptet weiterhin, dass auch Kyle sie vergewaltigen wollte und sie ihn daraufhin mit dem Bügeleisen am Kopf verletzt hat, was zu den vielen Blutspritzern im Bett führte. Und Kyle habe daraufhin Brad Malone über die Balkonbrüstung gestossen. Erst weitere Indizien und ein mutiger Selbstversuch von Langston und Catherine beweisen, dass dies nicht die Wahrheit ist. Greg und Sara untersuchen unterdessen einen vermeintlichen Doppelmord, bei dem zahlreiche Nachbarn des toten Ehepaares zu den Tatverdächtigen zählen. Mr. und Mrs. Irwin, haben sich nicht nur untereinander regelmässig und lautstark gestritten, auch ihre beiden Haustiere, eine Katze und ein Papagei, haben zu einer Lärmkulisse beigetragen, die die Nachbarn nicht mehr bereit waren, zu tolerieren. Mrs. Irwin ist mit einem Messer in der Brust zusammengebrochen, als sie den Notruf wählen wollte. Mr. Irwin liegt mit schweren Kopfverletzungen tot in der Duschwanne. Trotz akribischer Suche können Greg und Sara keinerlei Hinweise auf das Zutun durch weitere Personen feststellen. Auch die Theorie, dass Mr. Irwin seine Frau umgebracht und anschliessend beim Duschen unglücklich gestürzt sei, lässt sich nicht erhärten. Kurioserweise erhalten die Ermittler beim Füttern des Papageis den entscheidenden Hinweis, der zur Klärung des Falles führt. Wenn in Las Vegas ein Mord geschieht, sind sie die ersten, die die Spuren des grausamen Geschehens begutachten: das Spurensicherungsteam der "CSI: Crime Scene Investigation", kurz "CSI", eine erfahrene Ermittlertruppe, die auf eine Mischung aus Zeugenaussagen, DNA-Spuren und der eigenen Intuition setzt, um die Bösen dingfest zu machen. Ihre wichtigsten Lieferanten für Hinweise sind die physischen Spuren, die jeder Täter hinterlässt, auch wenn sie mit dem blossen Auge meist nicht zu sehen sind.

Keine halben Sachen 20:15

Keine halben Sachen

Komödie

Die Zeit meint es nicht sonderlich gut mit dem Zahnarzt Nicholas "Oz" Oseransky, die Praxis in Montreal ist fast pleite, die Frau nervt - und der neue Nachbar Jimmy "Die Tulpe" Tudeski ist ein Auftragskiller, der vor der Mafia untergetaucht ist. Seine Frau Sophie schickt Oz nach Chicago, um beim Gangsterboss Janni das ausgesetzte Kopfgeld für Tudeski zu kassieren. Doch Oz durchkreuzt Sophies Plan und verbündet sich mit Jimmys Frau und Jannis Schläger Frankie.

Keine halben Sachen 2 - Jetzt erst recht 22:20

Keine halben Sachen 2 - Jetzt erst recht

Komödie

Ein Bungalow in Mexiko. Hier geniesst Ex-Killer Jimmy 'Die Tulpe' Tudeski sein neues Leben als Hausmann und Hühnerfan, während Frau Jill von seinem alten träumt und dabei versucht, sich selbst im Auftragskiller-Geschäft durchzusetzen. Doch Jimmys geliebte Ruhe ist nicht von Dauer. Völlig überraschend fällt Zahnarzt Nicholas 'Oz' Oseransky in das kleine Paradies ein. Der Mann, der dafür sorgte, dass Jimmy für tot erklärt werden konnte und ihm damit unterzutauchen half. Aber auch der Mann, dem Jimmy nachdrücklich jede weitere Kontaktaufnahme verboten hatte. So begrüsst Jimmy nicht unerwartet den Eindringling mit Kugeln, doch Oz kontert mit schlechten Nachrichten. Clanchef Lazlo Gogolak, den Jimmy in den Knast und um Lieblingssohn Yanni brachte, ist wieder auf freiem Fuss. Der alte Gangster bezweifelt, dass 'Die Tulpe' wirklich verblüht ist und hat Oz' Frau Cynthia, Jimmys Ex, entführt, um den Zahnarzt aufzuschrecken und seiner Spur zu folgen. Natürlich führt sie zu den Tudeskis und zu einem Feuergefecht mit Lazlos Gang, dem Jimmy, Jill und Oz gerade noch entkommen. Zurück in Los Angeles bereitet das Trio Cynthias Befreiung vor, doch Jills Eifersucht und Jimmys Stimmungswechsel zwischen Jähzorn und Melancholie stören jede geordnete Strategie. Chaos breitet sich aus - und Oz fragt sich besorgt, ob er zuerst Jill, seinen Verstand oder sein Leben verliert...

Keine halben Sachen 00:25

Keine halben Sachen

Komödie

Die Zeit meint es nicht sonderlich gut mit dem Zahnarzt Nicholas "Oz" Oseransky, die Praxis in Montreal ist fast pleite, die Frau nervt - und der neue Nachbar Jimmy "Die Tulpe" Tudeski ist ein Auftragskiller, der vor der Mafia untergetaucht ist. Seine Frau Sophie schickt Oz nach Chicago, um beim Gangsterboss Janni das ausgesetzte Kopfgeld für Tudeski zu kassieren. Doch Oz durchkreuzt Sophies Plan und verbündet sich mit Jimmys Frau und Jannis Schläger Frankie.

Keine halben Sachen 2 - Jetzt erst recht 02:20

Keine halben Sachen 2 - Jetzt erst recht

Komödie

Ein Bungalow in Mexiko. Hier geniesst Ex-Killer Jimmy 'Die Tulpe' Tudeski sein neues Leben als Hausmann und Hühnerfan, während Frau Jill von seinem alten träumt und dabei versucht, sich selbst im Auftragskiller-Geschäft durchzusetzen. Doch Jimmys geliebte Ruhe ist nicht von Dauer. Völlig überraschend fällt Zahnarzt Nicholas 'Oz' Oseransky in das kleine Paradies ein. Der Mann, der dafür sorgte, dass Jimmy für tot erklärt werden konnte und ihm damit unterzutauchen half. Aber auch der Mann, dem Jimmy nachdrücklich jede weitere Kontaktaufnahme verboten hatte. So begrüsst Jimmy nicht unerwartet den Eindringling mit Kugeln, doch Oz kontert mit schlechten Nachrichten. Clanchef Lazlo Gogolak, den Jimmy in den Knast und um Lieblingssohn Yanni brachte, ist wieder auf freiem Fuss. Der alte Gangster bezweifelt, dass 'Die Tulpe' wirklich verblüht ist und hat Oz' Frau Cynthia, Jimmys Ex, entführt, um den Zahnarzt aufzuschrecken und seiner Spur zu folgen. Natürlich führt sie zu den Tudeskis und zu einem Feuergefecht mit Lazlos Gang, dem Jimmy, Jill und Oz gerade noch entkommen. Zurück in Los Angeles bereitet das Trio Cynthias Befreiung vor, doch Jills Eifersucht und Jimmys Stimmungswechsel zwischen Jähzorn und Melancholie stören jede geordnete Strategie. Chaos breitet sich aus - und Oz fragt sich besorgt, ob er zuerst Jill, seinen Verstand oder sein Leben verliert...

Susi.live 04:20

Susi.live

Erotik