ZDF Royal

ZDF Royal

Es wird die zweite Traumhochzeit in diesem Jahr: Fürst Albert II. von Monaco heiratet Charlene Wittstock, eine Schwimmerin aus Südafrika. Es ist wie bei William und Kate: Der Monarch heiratet eine Bürgerliche, und seine Untertanen erwarten ein rauschendes Fest. Etwa 4000 Gäste sind bei der Hochzeit im Innenhof des fürstlichen Palastes eingeladen, 200º000 Schaulustige werden in Monaco erwartet und Millionen vor den Fernsehern in aller Welt. Alle im kleinen Fürstentum hoffen, dass dieser Tag die legendäre Traumhochzeit seines Vaters Rainier III. im Jahr 1956 noch in den Schatten stellen wird. Unvergessen sind die Bilder der Schauspielerin Grace Kelly, die sich wie im Märchen in Fürstin Gracia Patricia verwandelte und Monaco Glamour und Glanz brachte. Jetzt soll Charlene diese Aufgabe übernehmen und eine neue Epoche im Herrscherhaus Grimaldi einleiten. Vor den Augen des europäischen Hochadels und vieler Staatsoberhäupter, wie Bundespräsident Christian Wulff, will Monaco nichts Geringeres, als sich neu zu erfinden. Das ZDF überträgt die Hochzeit live aus Monaco. Durch die Sendung führen Karen Webb und Norbert Lehmann. Sie werden unterstützt von Kennern des europäischen Hochadels und Monacos, darunter der ZDF-Frankreichkorrespondent Alexander von Sobeck.

Bewertung

0,0   0 Stimmen