XY gelöst

XY gelöst

Recht und Kriminalität 

Die Traditionsmarke "Aktenzeichen XY" wird mit dem neuen, 45-minütigen Format "XY gelöst" erweitert: Ab Freitag, 5. August 2022, 21.15 Uhr, rekonstruiert ZDF-Moderator Sven Voss gemeinsam mit den damals zuständigen Ermittlerinnen und Ermittlern, Staatsanwältinnen und Staatsanwälten sowie Expertinnen und Experten, teilweise an den Originalschauplätzen des jeweiligen Falles, die Aufklärung des Verbrechens.

In detaillierten Schritten werden die Tat, die Ermittlung und schließlich die Lösung der Fälle anhand von Reenactments, Statements der Fallbeteiligten und Interviews erzählt.

Vier Folgen "XY gelöst" werden freitags um 21.15 Uhr ausgestrahlt. Die weiteren Sendetermine:

12. August und 26. August sowie 2. September 2022

Bewertung

0,0   0 Stimmen