Willkommen bei den Hartmanns

Willkommen bei den Hartmanns

Mutter Angelika gibt einem afrikanischen Flüchtling ein zuhause. Sehr zum Leidwesen von Ehemann und Karriere-Sohn . Nur Tochter Sofie hält zu ihr. Als der Klan zwischen rechten Demonstrationen vor der Haustür und Drohnenüberwachung durch die Terror-Abwehr zerbricht, droht "ihrem Flüchtling" auch noch die Abschiebung. - Simon Verhoeven schafft gekonnt den Spagat zwischen politischem Konflikt und pointierter Komödie.

Bewertung

0,0   0 Stimmen