Wie der Mensch die Welt eroberte

Wie der Mensch die Welt eroberte

GeschichtsdokuGB  

Als der Homo sapiens sich aus Ostafrika aufmachte, die Welt zu bevölkern, war er nicht die einzige menschliche Spezies, jedoch die einzige, die überlebte. Die Sendereihe verfolgt die Spuren unserer frühen Vorfahren und offenbart die außergewöhnlichen und brutalen Herausforderungen, denen sie sich bei der Anpassung an die neue Umwelt stellen mussten. Die Dokumentation begleitet den Urmenschen auf dem Weg nach Asien.

Bewertung

5,0   1 Stimme