Wettlauf ums Gold

Wettlauf ums Gold

In Alaska kämpfen drei Goldsucher-"Familien" gegen die Natur, die Maschinen und gegeneinander, um der Erde soviel Gold wie möglich abzutrotzen, bevor der eisige Winter kommt und der Boden wieder gefroren ist. John Reeves, ein Selfmade-Millionär, weiß, dass auf seinem riesigen Anwesen Gold zu finden ist. Nachdem der Goldpreis in die Höhe geschossen ist, will er die Schätze nun endlich heben. Doch zunächst muss er herausfinden, wo sich diese genau befinden. Seine fünf Kinder sollen ihm dabei helfen. Im Verlauf des Sommers wird die Reeves-Familie Respekt vor ihrem Eigentum gewinnen und erfahren, wie schwierig es ist, Gold zu finden. Außerdem lernen wir Doug Baker kennen, der eines der größten Goldsucher-Familienunternehmen in Alaska führt. Er ist ein brillanter Bergbauingenieur, weiß allerdings auch, dass die Goldsuche keine exakte Wissenschaft ist _ letztes Jahr hat er eine halbe Millionen Dollar verloren, als sich ein Claim als unergiebig erwiesen hat. Schließlich treffen wir Creighton Lapp und Chuck Tillian, zwei Newcomer, die versuchen, mit ihrer Firma "CCR Mining" durchzustarten. Sie bearbeiten Claims, die dem Veteranen Clark Durant gehören. Zu Beginn der Saison sind sie sicher, bald auf Gold zu stoßen, doch dann wirft sie eine Serie technischer Pannen und Schwierigkeiten mit ihren Lizenzen zurück.

Bewertung

0,0   0 Stimmen