Wenn die Stille einkehrt

Wenn die Stille einkehrt

"When the Dust Settles" erzählt die ebenso wichtige wie berührende Geschichte von acht Fremden, deren Leben und Schicksale sich verflechten, bevor und nachdem ein tragischer Terroranschlag Kopenhagen erschüttert. Die dänische Serie wurde während des Göteborg International Film Festival für den Script Award 2020 des Nordisk Film & TV Fond nominiert und war für den Robert-Preis 2021 in der Kategorie beste dänische Fernsehserie nominiert. Karen-Lise Mynster war für die Rolle von Elisabeth Hoffmann ebenfalls bei dem Robert-Preis für die beste weibliche Hauptrolle in einer Fernsehserie nominiert.

Bewertung

0,0   0 Stimmen