Weihnachtsmärkte: Romantik oder Reibach?

Weihnachtsmärkte: Romantik oder Reibach?

RegionalmagazinD  

Glühwein, Glaskugeln und Geschenkartikel: Die Weihnachtsmärkte starten Ende November. Einer der größten Weihnachtsmärkte Deutschlands findet in Dortmund statt. An über 300 Ständen bieten Händler rund um die Reinoldi-Kirche ihre Ware an. Schon Monate vorher wird produziert, muss ein Sicherheitskonzept erarbeitet und überlegt werden, wer wann an welcher Stelle seine Bude aufbauen darf. Vor allem die attraktiven Plätze sind heiß begehrt, steigt der Profit der Markthändler doch Jahr für Jahr.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen