Was anderes hab' ich nicht können

Was anderes hab' ich nicht können

KünstlerporträtA  

Otto Schenk ist wohl die Personifizierung dessen, was man gemeinhin als "Multitalent" bezeichnet: der Schauspieler und Regisseur zählt nicht nur zu den bekanntesten Publikumslieblingen des Landes, er galt auch international lange als einer der meistbeschäftigsten Opernregisseure der Welt: allein 17 Mal hat er an der New Yorker MET inszeniert - öfter als jeder andere! Entspannung findet der mittlerweile 87jährige Doyen der Josefstadt am Irrsee im Salzkammergut, wo er bereits in den 1970er Jahren seine Wahlheimat gefunden hat. Ferdinand Wegscheider hat den vielseitigen Publikumsliebling dort besucht und in einem sehr persönlichen Gespräch mit ihm über seine Karriere, seine Wünsche und Sorgen, und buchstäblich über Gott und die Welt geplaudert.

Bewertung

0,0   0 Stimmen