Verrat in der Bucht

Verrat in der Bucht

Neun Marinesoldaten (u. a. Mickey Rooney, James Mitchum) landen 1944 auf der Philippineninsel Siarago, die von Japanern besetzt ist. Die Soldaten sollen Informationen für die Landung der US-Invasionsflotte sammeln. Im Laufe der Aktion wird die Einheit stark dezimiert. Hartes Kriegsabenteuer von Regie-Routinier Ron Winston ('Hawaii Fünf-Null').

Bewertung

0,0   0 Stimmen