"Verrat!" - Das Ende der Habsburger im Ersten Weltkrieg

"Verrat!" - Das Ende der Habsburger im Ersten Weltkrieg

Anhand neu entdeckter Dokumente zeigt die Dokumentation den genauen Ablauf dieses Geschichtskrimis auf. Erst im Februar 2017 waren in einem Nachlass in Wien die Tagebücher eines der engsten Vertrauten von Kaiser Karl aufgetaucht, des Grafen Tamas Erdödy, der in Kaiser Karls Geheimdiplomatie eine zentrale Rolle spielte und in seinen Tagebüchern die Chronologie der Geschehnisse aus nächster Nähe aufgezeichnet hat.

Bewertung

0,0   0 Stimmen