Verhandlungssache Verhandlungssache Verhandlungssache Verhandlungssache Verhandlungssache

Verhandlungssache

ZDFneo Live-TV ZDFneo 26.10., 23:25 - 01:35 Uhr
ActionthrillerD / USA 1998130 Minuten 

Einen Nervenkrieg liefern sich zwei Verhandlungsspezialisten der Chicagoer Polizei, als einer von ihnen unter Mordverdacht gerät und sich mit Geiseln in einem Bürogebäude verschanzt. Samuel L. Jackson und Kevin Spacey laufen zu schauspielerischer Höchstleistung auf in dem fulminanten Actionthriller "Verhandlungssache", den Regisseur F. Gary Gray bis zum überraschenden Schluss gekonnt in Szene setzte. Wenn es in Chicago um Geiselnahmen geht, dann ist er die erste Wahl: Verhandlungsspezialist Danny Roman . Doch nun gerät er selbst unter Druck. Sein Partner wird ermordet, weil dieser zu viel über eine Korruptionsaffäre innerhalb des Polizeiapparats wusste. Alle Spuren führen zu Roman. Derart in die Enge getrieben, wechselt der Cop die Seiten. Er dringt in das Büro der Dienstaufsichtsbehörde ein und nimmt vier Personen, darunter den zwielichtigen Chef Terence Niebaum , als Geiseln. Als Verhandlungspartner in dieser prekären Situation fordert Roman seinen Kollegen Chris Sabian , den einzigen Cop der Stadt, der ihm auf seinem Spezialgebiet das Wasser reichen kann. Sabian ist wenig erfreut über die kurzfristige Mission, wollte er doch gerade mit seiner Familie in den Winterurlaub starten. Vor Ort eingetroffen, sieht er sich einer ganzen Reihe von verbitterten, aber auch sympathisierenden Kollegen von Danny Roman gegenüber. Wem soll er Glauben schenken? Dem Einsatzchef Adam Beck vor Ort, der Roman am liebsten mit einem geballten Polizeiaufgebot unschädlich machen würde, oder dem Geiselnehmer, der verzweifelt seine Unschuld beteuert? Der Beginn eines gnadenlosen Nervenkrieges, der für alle Beteiligten so manche Überraschung bereithält. Der raffinierte Suspense-Thriller lebt nicht nur von seinen beiden charismatischen Protagonisten. Für die Nebenrollen entschied sich Gray für so treffliche Charakterköpfe wie David Morse ("Disturbia"), Paul Giamatti ("Sideways") und J. T. Walsh ("Die letzte Verführung"), der kurz nach Beendigung der Dreharbeiten starb. Bereits mit seiner zweiten Regiearbeit "Set It Off" gelang dem afroamerikanischen Regisseur F. Gary Gray ein überzeugender Leinwanderfolg. Die actionreich inszenierte Geschichte über vier Bankräuberinnen spielte ein Vielfaches ihres Budgets an den Kinokassen ein und empfahl den ambitionierten Newcomer für die Studioproduktion "Verhandlungssache". Für das glänzend geschriebene Drehbuch (James DeMonaco, Kevin Fox) mit seinen zwei schillernden Hauptfiguren hatte Gray eine Wunschbesetzung im Kopf: den "Pulp Fiction"-Star Samuel L. Jackson und Oscarpreisträger Kevin Spacey, der sich mit Produktionen wie "Die üblichen Verdächtigen", "Sieben" und "L.A. Confidential" bereits einen Namen gemacht hatte. Der Zufall wollte es, dass die beiden Schauspieler, die sich bereits bei den Dreharbeiten zu dem Justiz-Thriller "Die Jury" kennengelernt hatten, auf einer Party zusammentrafen. "Wir unterhielten uns über 'Verhandlungssache' und ich sagte, dass ich zusagen würde, wenn er zusagen würde. Und er sagte, dass er mitmachen würde, wenn ich mitmachen würde. Das war der Knackpunkt."

Jetzt ZDFneo einschalten

Bewertung

4,6666666667   3 Stimmen

Darsteller

  • Danny Roman Samuel L. Jackson
  • Chris Sabian Kevin Spacey
  • Terence Niebaum J.T. Walsh
  • Adam Beck David Morse

Mitwirkende

  • Regie F. Gary Gray
  • Drehbuch Kevin Fox
    James DeMonaco