Unzertrennlich nach Verona

Unzertrennlich nach Verona

Die rasante Familienkomödie unter Regie von Andreas Herzog nach dem Drehbuch von Uli Brée ("Vorstadtweiber") zeigt zwei Schauspielstars in Bestform: Veronica Ferres und Heiner Lauterbach fahren als zerstrittenes Ex-Ehepaar in die Stadt von Romeo und Julia, um ihre Teenager-Tochter vor den Gefahren und Enttäuschungen der Liebe zu schützen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen