Unzertrennlich nach Verona

Unzertrennlich nach Verona

Die Komödie unter Regie von Andreas Herzog nach dem Drehbuch von Uli Brée ("Vorstadtweiber") ist auch in den Nebenrollen mit vielversprechenden Nachwuchsdarstellern wie Paulina Rümmelein, Olivia Müller-Elmau, Lukas Schmidt und Nick Romeo Reimann besetzt. Der Auftritt der Band "Rhonda" in der Arena di Verona sorgt für ein musikalisches Highlight.

Bewertung

0,0   0 Stimmen