Unter weißen Segeln - Träume am Horizont

Unter weißen Segeln - Träume am Horizont

Mit der Kreuzfahrt auf dem eleganten Luxussegler 'Star Flyer' erfüllt das Arztehepaar Moritz und Wilma Fink sich einen lang ersehnten Traum. Doch trotz tropischer Sonne und spiegelglatter See macht Moritz ein Gesicht wie drei Tage Regenwetter. In einem Gespräch unter vier Augen erfährt Kapitän Jensen, dass Moritz gerade als Betriebsarzt entlassen wurde, seine Frau aber mit dieser Nachricht nicht beunruhigen will. Auch Cruisedirektorin Saskia hat schlechte Laune: Ausgerechnet ihre große Exliebe Holger, dem sie noch nie widerstehen konnte, ist an Bord der 'Star Flyer'. Über Langeweile können sich auch die Freundinnen Beate Fröhlich und Luise Steiner nicht beklagen: Als die 'Star Flyer' vor einer paradiesischen Insel vor Anker geht, hat Luise plötzlich starke Schmerzen - ein lebensgefährlicher Nabelbruch. Glücklicherweise ist Moritz zur Stelle. Der erfahrene Arzt muss am Palmenstrand eine Notoperation organisieren. Das Ehepaar Moritz und Wilma Fink will die traumhafte Kreuzfahrt durch asiatische Gewässer auf der 'Star Flyer' nutzen, um ihren Sohn Wolfgang zu besuchen, der in Kambodscha an der Restaurierung der berühmten Tempelanlage Angkor Wat mitarbeitet. Aber trotz Sonne, Palmenstränden und spiegelglatter See will bei Moritz keine rechte Urlaubsfreude aufkommen. Entgegen seiner Gewohnheit trinkt er nur Mineralwasser, und auf Nachfragen seiner Frau wirkt Moritz gereizt. Kapitän Jensen nimmt sich seinen übel gelaunten Passagier zur Brust und erfährt, dass Moritz vor Reisebeginn seine Kündigung als Betriebsarzt erhalten hat - dies jedoch vor seiner Frau verheimlicht, um ihr die Traumreise nicht zu verderben. Anders als erwartet, verläuft die Reise auch für Cruisedirektorin Saskia, als sie ausgerechnet ihre Exliebe Holger auf der Passagierliste entdeckt. Am liebsten würde sie ihren Verflossenen kielholen, doch unter tropischer Sonne entflammen wider Willen ihre Gefühle erneut. Dramatische Urlaubstage erleben auch die fidele Steuerberaterin Beate und ihre Schauspieler-Freundin Luise.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen