Trigger Point

Trigger Point

Callie schließt sich einer studentischen Aktivistengruppe an. Ziel ihrer Kampagnen ist der skrupellose Konzern Sterling Exton, der auch für den Jobverlust von Callies Vater verantwortlich ist. Die Studentin fühlt sich erfüllt von ihrem politischen Engagement, erst recht, als sie sich in den charismatischen Anführer der Gruppe verliebt. Doch dann werden die Aktionen immer gewalttätiger und bringen Callie selbst in Gefahr.
Top-Jungstars in einem temporeichen Politthriller im College-Milieu.

Bewertung

0,0   0 Stimmen