Traumhochzeit

Traumhochzeit

In der großen Unterhaltungsshow spielen drei verliebte Paare um die persönliche Traumhochzeit inklusive großer Feier und Hochzeitsreise. Um jedoch zum Ziel zu kommen, müssen sie einige, wenn auch sehr romantische, Hindernisse überwinden. In witzigen und originellen Spielen müssen sie nicht nur beweisen, wie gut sie sich kennen, sondern nach dem Motto 'Trau dich!' auch ihren Mut und ihre Geschicklichkeit beweisen. Das alles entscheidende letzte Spiel, welches darüber entscheidet, welches Pärchen den Schritt vor den Traualtar wagen darf, ist auch bei der Traumhochzeit 2012 nicht wegzudenken: die legendäre Champagnerpyramide. Der Zuschauer lernt die verliebten und ehewilligen Paare kennen mit ihren Liebesgeschichten, Schicksalen und Familien. Und er ist hautnah dabei - in den allerwichtigsten Momenten dieser großen Liebe. Angefangen beim romantischen, individuellen Heiratsantrag bis zur Live-Trauung des Siegerpärchens vor einem Millionenpublikum, bei der garantiert kein Auge trocken bleibt. Isabel (24) und Tobias (28) aus Rödermark: Die 24-jährige Wirtschaftswissenschaften-Studentin und der aufgeweckte Broker sind seit fünf Jahren ein Paar. Kennengelernt haben sich die beiden bei einer Veranstaltung in einem Club, den Tobias damals noch als Club-Manager leitete. Für beide war es Liebe auf den ersten Blick. Seitdem sind die beiden unzertrennlich, auch wenn sie aufgrund finanzieller Sorgen schon harte Zeiten durchlebt haben. Nun will Tobi, der Vater eines 7-jährigen Sohnes aus einer vorherigen Beziehung ist, den nächsten Schritt wagen: Er macht seiner 'sexy Bitch', wie er sie liebevoll nennt, vor laufenden Kameras einen Heiratsantrag und will sich mit ihr zusammen ihre ganz persönliche Traumhochzeit erkämpfen. Marina (26) und Karim (29) aus Gelsenkirchen: Seit neun Jahren sind der 29-jährige Deutsch-Algerier und die schlagfertige Marina ein Paar - und genauso lange wartet sie auch schon auf seinen Antrag. Nun macht Karim seiner Traumfrau einen Antrag, den sie ihr Leben lang nicht vergessen wird.

Bewertung

2,3333333333   3 Stimmen