Top Five - Urzeit-Monster der Tiefe

Top Five - Urzeit-Monster der Tiefe

DokumentationUKR  

Wer den Großen Weißen Hai für den ultimativen Räuber der Weltmeere hält, sollte dessen prähistorischen Vorfahren kennenlernen: Noch vor 2,6 Millionen Jahren tyrannisierte der bis zu 20 Meter lange Urzeit-Hai Megalodon die Ozeane. Untersuchungen und Ausmessungen fossiler Zahnfunde zeigen, dass seine Beißkraft die des heutigen Weißen Haies um das Zehnfache übertraf. Gab es in urzeitlichen Gewässern überhaupt andere Spitzenprädatoren, die es mit Megalodon aufnehmen konnten?

Bewertung

0,0   0 Stimmen