Tierbabys - süß und wild!

Tierbabys - süß und wild!

Nicht alle Tiere eignen sich als Haustiere, und nicht alle Tierbabys wollen immer gestreichelt und liebkost werden! Denn irgendwann zeigt auch ein junger Labrador, ein kleines Walross oder ein Alligatorbaby seine natürliche wilde Seite. Dies muss bei der Aufzucht und Haltung der Tiere berücksichtigt werden, besonders wenn ein Mensch die Rolle der Eltern übernimmt.

So nah und innig der Bezug zum Menschen auch sein mag, wichtig ist, dass sich die Tierbabys ganz nach ihren natürlichen Bedürfnissen entwickeln können. Denn nur dann können aus süßen kleinen Tierbabys einmal große und gesunde Tiere werden. In der Tier-Doku "Tierbabys - süß und wild!" zeigt VOX, wie faszinierend die Geburt und die ersten Lebensmonate der kleinen Vierbeiner sein können.

Bewertung

0,0   0 Stimmen