The Voice USA

The Voice USA

Die Jury:

Alicia Keys: Ihr kennt die Soul-Legende spätestens seit ihrem Megahit "Girl On Fire". Mit ihrer Expertise heizt sie den Talenten richtig ein.
Adam Levine ist Frontmann von "Maroon 5" und hat sich mit Liedern wie "This Love", "She Will Be Loved" und "Moves Like Jagger" in unsere Herzen gesungen.
Kelly Clarkson ist durch Lieder wie "Since You've Been Gone" und "Because of You" aus der Pop-Welt gar nicht mehr wegzudenken. Sie ist in "The Voice USA" Staffel 14 der Neuzugang bei den Coaches!
Country-Sänger Blake Shelton ist in Deutschland noch relativ unbekannt. Der Freund von Gwen Stefani ist in den USA aber eine feste Größe im Musikbusiness.

Neu bei The Voice USA

Bei dieser Starbesetzung ist es für die Talents sicher nicht leicht, sich für ein Team zu entscheiden. Und bei "The Voice USA" gibt's bei der Wahl des Coaches noch eine weitere Hürde: In den Blind Auditions können die Coaches einen ihrer Jurykollegen während der Performance eines Talents blocken. Auch wenn der geblockte Coach jetzt für das Talent buzzert, darf das Talent nicht Mitglied seines Teams werden. Eine gemeine Spielregel, die es in den deutschen "The Voice"-Versionen noch nicht gibt.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen