Strom des Lebens: Mit Voll-Watt voran

Strom des Lebens: Mit Voll-Watt voran

Siemens und Airbus arbeiten an einer Revolution der Luftfahrtindustrie: Sie bauen das erste Regionalflugzeug mit einem hybridelektrischen Antrieb.

In Norwegen ist man auf dem besten Weg zur elektrifizierten Gesellschaft, nirgends auf der Welt ist der Anteil von Elektroautos so groß wie dort. Ein "NZZ Format" über die Revolution des Transports durch Sonne, Wind und möglicherweise auch Wasserstoff.

Auch in Sachen Schifffahrt und Alternativen zu fossilen Treibstoffen forschen die Norweger auf Hochtouren. Doch auch Wasserstoff und künstliches Kerosin könnten künftig unsere Art zu reisen nachhaltig verändern. Der Umstieg auf erneuerbare Energie muss mit Nachdruck vorangebracht werden, wenn wir die fatalen Folgen des Klimawandels abwenden wollen.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen