Stille Wasser sind tief: Der Tonle Sap-See - Das schlagende Herz von Kambodscha Stille Wasser sind tief: Der Tonle Sap-See - Das schlagende Herz von Kambodscha Stille Wasser sind tief: Der Tonle Sap-See - Das schlagende Herz von Kambodscha Stille Wasser sind tief: Der Tonle Sap-See - Das schlagende Herz von Kambodscha

Stille Wasser sind tief: Der Tonle Sap-See - Das schlagende Herz von Kambodscha

ARTE Live-TV ARTE 23.05., 18:35 - 19:20 Uhr
DokumentarfilmF 201445 Minuten 

Die Adelholzener Alpenquellen im Chiemgau sind mit einer mehr als 1700-jährigen Tradition der älteste Mineralbrunnen Bayerns. Seit 1907 ist das Unternehmen im klösterlichen Besitz. Eine der drei Geschäftsführer ist Schwester Theodolinde. Sie leitet das Unternehmen nach ihren Glaubensvorstellungen und lebt mit drei anderen Schwestern im Ordensheim oberhalb des Mineralwasserunternehmens in Adelholzen.

Jetzt ARTE einschalten

Bewertung

0,0   0 Stimmen

Mitwirkende

  • Regie Bernard Guerrini
    Mathias Schmitt