Spektakuläre Bauwerke: Die Verbotene Stadt

Spektakuläre Bauwerke: Die Verbotene Stadt

Servus TV Live-TV Servus TV Morgen, 16:05 - 17:00 Uhr
ArchitekturGB 201855 Minuten 

Die Verbotene Stadt in China ist der größte Palastkomplex, den die Welt jemals gesehen hat. Diese gewaltige "Stadt innerhalb der Stadt" steht im Herzen Pekings. Gebaut wurde sie von einem der größten Herrscher in der chinesischen Geschichte, dem dritten Ming-Kaiser Yongle. Der Baumeister war Chen Gui.

Wieso erstreckt sich die Verbotene Stadt auf einem dermaßen großen Areal? Denn die gesamte Anlage hat eine Ausdehnung über 720.000 Quadratmetern. Alle 890 Gebäude ergeben zusammen eine bebaute Fläche von 150.000 Quadratmetern, mit einer umlaufenden Mauer vom 3428 Meter Länge. Wie haben die einstigen Herrscher diesen riesigen Palastkomplex dazu genutzt, um China mit eiserner Faust zu regieren?

Archäologen untersuchen nun die geheimnisumwitterte Verbotene Stadt anhand neuester Technologie. Sie erforschen was sich unter den massiven Wänden und Palasthöfen befindet. Die Wissenschaftler wollen die letzten Rätsel um die Verbotene Stadt entschlüsseln und die große Ingenieurskunst verstehen, durch die dieser beeindruckende Gebäudekomplex erst ermöglicht wurde und durch die noch nach mehr als 500 Jahren die Verbotene Stadt unversehrt steht.

Bald im TV

Jetzt Servus TV einschalten

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen

Mitwirkende

  • Regie Robert Marsden
  • Produktion James Franklin
    Carlo Massarella
    Robert Hartel
    Robert Marsden