Shanghai

Shanghai

US-Geheimagent Paul Soames reist Ende 1941 mit seiner Geliebten, der deutschen Diplomatengattin Leni Mueller , nach Shanghai. Als Journalist getarnt, soll er in der weitgehend von Japanern besetzten Metropole seinen Kollegen und Freund Connor unterstützen. Dazu kommt es nicht, denn dieser wird erschossen. Connors Geliebte Sumiko ist seither spurlos verschwunden - ging Connor einer japanischen Spionin in die Falle? Soames findet heraus, dass Sumiko in Connors Auftrag den japanischen Geheimdienstgeneral Tanaka ausspionierte. Um Sumiko vor Tanaka zu finden, lässt Soames sich auf eine Affäre mit der geheimnisvollen Anna ein, die gute Verbindungen zum chinesischen Widerstand hat. Anna spielt ein gefährliches Spiel, denn ihr Mann, der Triadenboss Anthony Lan-Ting (Chow Yun-Fat), ist nicht nur sehr eifersüchtig, er kooperiert auch mit Tanaka. Soames findet schließlich heraus, dass sein ermordeter Freund geheime Manöver der japanischen Kriegsflotte beobachtet hatte. Planen die Japaner einen spektakulären Überraschungsschlag gegen die USA?

Bewertung

0,0   0 Stimmen