Saat des Todes

Saat des Todes

Die Pest in Paris? Im 21. Jahrhundert? Das Gerücht eines Seuchenausbruchs macht die Runde. Zugleich tauchen auf Haustüren gekritzelte Ziffern in der Stadt auf: Die umgedrehte 4 bedeutete im Mittelalter den Schutz vor der tödlichen Krankheit. Bald wird die erste Leiche gefunden: Sie ist schwarz, wie der schwarze Tod... Mystisch, düster, aufwühlend - eine der besten Vargas-Krimi-Verfilmungen!

Bewertung

0,0   0 Stimmen