Rossini, Il Barbiere di Siviglia

Rossini, Il Barbiere di Siviglia

Klassische MusikD / A  

Gioachino Rossinis (1792-1868) komische Oper "Il Barbiere di Siviglia" , dirigiert von Claudio Abbado, inszeniert von Jean-Pierre Ponnelle. Die Verfilmung dieser Produktion, die auf Ponnelles berühmter Salzburger Inszenierung basiert, entstand in München, während der Ton in Mailand mit Chor und Orchester des Teatro alla Scala aufgezeichnet wurde. Die Partien sind mit international renommierten Sängern wie Teresa Berganza , Hermann Prey , Luigi Alva , Enzo Dara und Paolo Montarsolo hochkarätig besetzt.

Bewertung

0,0   0 Stimmen