Riverbanks

Riverbanks

DramaD / GR / TRK  

Das Drama spielt am Grenzfluss Evros, der die Türkei von Griechenland trennt. Hier schleust die junge Cryssa Flüchtlingskinder nach Griechenland. Im Rucksack der Kinder befinden sich Drogen. Sollten sie erwischt werden, sind die Kinder nicht strafmündig. Eines Nachts beobachtet der griechische Soldat Yannis, der mit einem Trupp Freiwilliger das Land am Evros von Minen befreit, die Schleuserin. Es ist Liebe auf den ersten Blick. In diesem surrealen Alltag ist jede gemeinsame Stunde, die sie jetzt miteinander verbringen, ein Geschenk. Gemeinsam beschließen sie, zu flüchten, um ein neues Leben zu beginnen. Doch die Drahtzieher des Kinder - und Drogenschmuggels setzen sich auf ihre Fährte - Drogenboss Levo ist der Vater von Cryssas Kind.

Bewertung

0,0   0 Stimmen