Riccardo Chailly dirigiert Mendelssohn

Riccardo Chailly dirigiert Mendelssohn

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847): Ouvertüre zu 'Ein Sommernachtstraum' - Psalm 114 op. 51 'Da Israel aus Ägypten zog' - Symphonie Nr. 2 B-Dur op. 52 'Lobgesang'. Anne Schwanewilms und Petra Maria Schnitzer (Sopran), Peter Seiffert (Tenor), GewandhausChor, Chor der Oper Leipzig, Gewandhausorchester Leipzig, Leitung: Riccardo Chailly. Das Gewandhausorchester ist eines der traditionsreichsten Orchester der Welt. Den Ruhm begründete Felix Mendelssohn Bartholdy als Gewandhauskapellmeister. Diese Aufnahme entstand 2005 bei Riccardo Chaillys Antrittskonzert als Chefdirigent im Gewandhaus.

Bewertung

0,0   0 Stimmen