Railway Murders - Geheimnisvolle Verbrechen: Die polnische Gräfin Railway Murders - Geheimnisvolle Verbrechen: Die polnische Gräfin Railway Murders - Geheimnisvolle Verbrechen: Die polnische Gräfin

Railway Murders - Geheimnisvolle Verbrechen: Die polnische Gräfin

ZDFinfo Live-TV ZDFinfo Morgen, 04:45 - 05:25 Uhr
Recht und Kriminalität 202040 Minuten 

Mai 1957. In der Londoner U-Bahn wird eine 73-jährige polnische Gräfin nie-dergestochen. Teresa Lubienska erliegt ihren Verletzungen. War es ein sponta-ner Überfall? Oder hatte sie Feinde? Gräfin Lubienska hatte ein bewegtes Leben hinter sich. Im Zweiten Weltkrieg war sie im polnischen Widerstand und überlebte die Haft im Konzentrationslager. Später wurde sie eine Leitfigur der polnischen Gemeinde in London. Ihr Tod stellt die Polizei vor ein Rätsel. Im 19. Jahrhundert beginnt der Siegeszug der Eisenbahn. Auch in Großbritannien ändert sich das gesellschaftliche Leben für immer. Doch der Einzug der Eisenbahn hat auch Schattenseiten: Er schafft neue Möglichkeiten für skrupellose Verbrecher. Diese Reihe blickt auf einige der spektakulärsten Kriminalfälle der britischen Eisenbahngeschichte.

Bald im TV