Piraten

Piraten

Vom Schiffsjungen zu einer Legende - Francis Drake ist wohl die faszinierendste Gestalt, die jemals unter der schwarzen Flagge gesegelt ist. Sein bewegtes Leben prägt diesen Teil der Dokumentation, der nicht nur von seinen aufregenden Abenteuern berichtet, sondern auch zeigt, wie ein einzelner Mann die Geschichte geprägt und damit die Voraussetzungen für die Welt geschaffen hat, wie wir sie heute kennen.

Im 16. Jahrhundert, kurz nach der Entdeckung von Amerika, wird die Welt dominiert von einem mächtigen Imperium mit dem katholischen Fanatiker Philipp II. an der Spitze. Er wird herausgefordert von Elizabeth I., der Herrscherin eines kleinen Seefahrerstaats. Es geht um nichts weniger als die zukünftige Ordnung der Welt.

Auf der einen Seite das katholische Spanien, das unter Philipp II. das mittelalterliche Europa repräsentiert, auf der anderen das aufstrebende britische Inselreich unter seiner protestantischen Königin Elizabeth I. Francis Drake wird für sie den Kampf als Freibeuter mit der Lizenz zum Kapern an der vordersten Front führen. Wäre er nicht gewesen, wäre Amerika wohl spanisch geworden.

ARTE sticht in See und segelt mit den Schrecken der Sieben Weltmeere. Durch mitreißende Reenactments auf authentischen Segelschiffen, Interviews mit den führenden Experten der historischen Forschung und Drehs an Originalschauplätzen kommt man diesen faszinierenden Abenteurern so nah wie nie zuvor.

Bewertung

0,0   0 Stimmen