Phineas und Ferb: Perry legt ein Ei / Phineas bringt Leben ins Spiel! Phineas und Ferb: Perry legt ein Ei / Phineas bringt Leben ins Spiel! Phineas und Ferb: Perry legt ein Ei / Phineas bringt Leben ins Spiel! Phineas und Ferb: Perry legt ein Ei / Phineas bringt Leben ins Spiel! Phineas und Ferb: Perry legt ein Ei / Phineas bringt Leben ins Spiel!

Phineas und Ferb: Perry legt ein Ei / Phineas bringt Leben ins Spiel!

Disney Channel Disney Channel 23.10., 13:00 - 13:30 Uhr

Phineas und Ferb finden ein Ei, das sie fälschlicherweise für Perrys Ei halten. Sie beschließen, sich um das Ei zu kümmern und es auszubrüten. Währenddessen beschimpft Dr. Doofenschmirtz ein paar Wale mit dem Übersetzungs-inator, da diese ihm in seiner Vergangenheit seine Jugendliebe gestohlen haben. Buford zeigt Phineas und Ferb ein Videospiel, das "Springen und Ducken" heißt und die Besonderheit hat, dass man sein Gesicht einscannen kann. Phineas will das Ganze aufpeppen und entwickelt ein Gerät, das den ganzen Körper einscannt. Durch ein Missgeschick wird Candace kurzerhand eingescannt und kommt nicht aus dem Spiel heraus, bevor sie nicht den Boss besiegt hat. Indessen will Dr. Doofenschmirtz mit einem Ballkleid-inator alle Menschen mit einem Ballkleid versehen, damit er der männlichste Mann auf der Welt ist.

Bald im TV

Bewertung

5,0   7 Stimmen

Mitwirkende

  • Regie Dan Povenmire
  • Produktion Jeff 'swampy' Marsh
    Dan Povenmire
    Walt Disney Television Animation
  • Drehbuch Jeff 'swampy' Marsh
    Dan Povenmire