Othello

Othello

LiteraturverfilmungUSA / GB  

Venedig, 1570: Desdemona (Irène Jacob), die Tochter eines angesehenen venezianischen Geschäftsmannes, trifft sich heimlich mit dem gefeierten Kriegshelden Othello (Laurence Fishburne), dem 'Mohren von Venedig', und gesteht ihm ihre Liebe. Jago (Kenneth Branagh), ein ehemaliger Mitstreiter Othellos, dem der Kriegsheld aber sein Vertrauen entzogen und statt seiner den charmanten Cassio (Nathaniel Parker) zu seinem Leutnant gemacht hat, wird Zeuge ihrer im Stillen vollzogenen Hochzeit und beschließt, das Glück der beiden zu zerstören. Nachdem Othello mit seinem Heer nach Zypern beordert wird, um den Türken Einhalt zu gewähren, beginnt der neidische und missgünstige Jago mit seiner Intrige. Er bringt Desdemona dazu, sich für den durch sein Wirken in Ungnade gefallenen Cassio bei Othello einzusetzen und schürt gleichzeitig bei Othello die Eifersucht auf den Leutnant. Folgerichtig beginnt Othello, alle Schritte von Desdemona zu überwachen und als verräterisch zu interpretieren. Die von Jago geschickt arrangierten Manöver verwandeln schließlich die Liebe Othellos für Desdemona in rasende Eifersucht, und er tötet sie im Affekt. Als er von der Unschuld seiner Frau erfährt, bringt sich der Verzweifelte selbst um.

Bewertung

0,0   0 Stimmen