Nobody's Fool

Nobody's Fool

Der sture Sully gilt bei den Einwohnern von North Bath als hoffnungsloser Fall mit ewig schlechter Laune. Nur seine Vermieterin sieht den guten Kern unter der griesgrämigen Schale. Als Sullys Sohn Peter nach jahrzehntelanger Funkstille plötzlich bei ihm auftaucht und auch noch seinen Enkel mitbringt, ist es mit dem ruhigen Einsiedlerdasein für Sully vorbei.

Bewertung

0,0   0 Stimmen