Nie wieder Single

Nie wieder Single

Gesellschaft und Soziales 

Als Single ist man oft einsam - ein schmerzliches Gefühl. Kein Partner da, mit dem man Zärtlichkeiten austauschen kann und der Nähe und Geborgenheit gibt. Niemand zum Anlehnen, zum Reden. Da hilft es auch nicht, den Fernseher lauter zu stellen. Singles fühlen sich oft allein, mutterseelenallein - so wie derzeit ca. 1,3 Millionen Singles in Österreich: Junge und Alte, Männer und Frauen - Tendenz steigend!!

"Nie wieder Single" zeigt den Alltag der Singles und begleitet ihre teilweise fast schon verbissene Suche nach der großen Liebe. Die Wege, die sie dabei einschlagen, sind unterschiedlich und speziell. Wir sind dabei, wenn sie sich Samstagabend in der Disco auf die Pirsch begeben, gehen mit ihnen auf Singlepartys, schauen ihnen bei arrangierten Blinddates über die Schulter oder begleiten sie bei einem organisierten Singlewandertag. Bei all diesen Aktivitäten hoffen die Singles nur Eines: endlich den perfekten Traumpartner zu finden!

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen