Mysterien der Menschheit: Sodom und Gomorrah

Mysterien der Menschheit: Sodom und Gomorrah

National Geographic Channel National Geographic Channel 24.09., 12:35 - 13:25 Uhr
AufklärungsreiheGB / USA / D 201250 Minuten 

Der Untergang der Städte Sodom und Gomorrah gehört zu den packendsten Erzählungen des Alten Testaments. Jetzt gehen Wissenschaftler Hinweisen nach, die darauf hindeuten, dass dieses Ereignis tatsächlich stattgefunden hat. Keramikfunde in Palästina deuten darauf hin, dass es hier zu einer Art Explosion gekommen sein muss, deren Heftigkeit sich durchaus mit der Detonation einer modernen Atombombe vergleichen ließe. Handelte es sich hierbei um einen gewaltigen Meteoriteneinschlag? Ist es das, was im 19. Kapitel der Genesis als Ausbruch göttlicher Rache beschrieben wird? Immerhin ist dort zu lesen: "Da ließ der Herr Schwefel und Feuer regnen von Himmel herab auf Sodom und Gomorra." Ein weiteres Thema dieser Folge ist das so genannte "Voynich-Manuskript". Benannt wurde es nach dem polnisch-amerikanischen Gelehrten und Antiquar Wilfrid Michael Voynich, der das kostbare Schriftstück 1912 erwarb. Es stammt aus dem frühen 15. Jahrhundert und wurde in einer Geheimsprache verfasst, die bis heute nicht entschlüsselt werden konnte. Zahlreiche Top-Agenten und Spezialisten haben versucht, den Code des Voynich-Manuskripts zu entschlüsseln - ohne Erfolg. Doch jetzt gibt es einen Mann, der davon überzeugt ist, das Geheimnis der rätselhaften Handschrift lüften zu können.

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen