Mumbro und Zinell im Museum

Mumbro und Zinell im Museum

Der König wünscht sich etwas ganz 'Altes'. Über einen Altpapier-Container gelangen Mumbro und Zinell in die Menschenwelt und treffen dort auf Jana. Sie nimmt die beiden ins Museum mit. Dort soll sie etwas über die Steinzeitmenschen herausfinden. Zinell richtet in der Ritterabteilung ein Chaos an und in der Steinzeitabteilung gerät Mumbros Leben in Gefahr. Ein Feueralarm wird ausgelöst. Nun ergreifen Mumbro und Zinell die Flucht und nehmen noch einen ausrangierten Feuerlöscher mit. Diesen präsentieren sie dem König als etwas ganz 'Altes'. Themenfeld: Geschichte, Vergangenheit, Forschung, Medien

Bewertung

0,0   0 Stimmen