Motorsport - FIA World Rally Championship

Motorsport - FIA World Rally Championship

Packende Asphalt-Action vor der Haustür, denn die Stars des Rallye-Sports sind wieder bei der ADAC Rallye Deutschland unterwegs. Die neunte Station der diesjährigen FIA WRC startet an der historischen Porta Negra in Trier und führt anschließend durch die Weinberge, wo sich schnelle und hügelige Asphaltstraßen und enge Haarnadelkurven abwechseln. Bestandteil der Rallye ist auch wieder die berüchtigten "Arena Panzerplatte". Hier geht über den Truppenübungsplatz Baumholder, dessen Untergrund abwechselnd aus Asphalt und Betonplatten besteht. Neben den spektakulären Sprüngen ist hier besondere Vorsicht vor den tückischen Hinkelsteinen am Straßenrand geboten.

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen